Coleophora Jaeckhi

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU 02439 Coleophora jaeckhi (BALDIZZONE, 1985)



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Raupen fressen vermutlich an Arenaria montana (Berg-Sandkraut), denn CORLEY & al. (2014: 599) fanden die Falter ausschließlich auf Blüten dieser Pflanze.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Taxonomie

BAUER et al. (2012) bestreiten die Eigenständigkeit der Gattungen Metriotes und Goniodoma und überführen sie in die Synonymie der Gattung Coleophora.


Faunistik

Locus typicus: Spanien, Andalusien, Sierra Nevada, Strada Veleta.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Coleophoridae (Miniersackträger, Sackträgermotten)
EU 02439 Coleophora jaeckhi (BALDIZZONE, 1985) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited Mai 20, 2019 16:04 by Michel Kettner
Search: