Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 3: Außereuropäische Arten – Non-European Species

Hellula hydralis für Australiensammlung *Foto*

Hellula undalis ist in der BH enthalten und im südeuropäischen und asiatischen Bereich bekannt. Es ist auch in Australien eingeführt worden. Bekannter ist dort allerdings die nicht in der BH enthaltene Art

Hellula hydralis (Guenée, 1854) - Cabbage Centre Grub.

Vergleichende Bilder finden sich in
[1] http://lepidoptera.butterflyhouse.com.au/glap/glap-moths.html und
[2] https://cesaraustralia.com/pestfacts/cabbage-centre-grubs-in-establishing-canola-and-forage-brassicas/
In [2] ist über die Verbreitung von Hellula undalis zu lesen: '(It) occurs in northern and eastern Australian states, but not further south of central New South Wales. Dies ist für das Weitere von Interesse, da der Fundort Creswick der folgenden Exemplare im mittleren Teil von Victoria liegt, sodass allein diese Tatsache für Hellula hydralis spricht.



Für beide (unterschiedlichen) Exemplare gilt
Australien, Victoria, Creswick, Wald, Wiesen, 450 m, 12. Februar 2018, am Licht (Studiofoto: Wolfgang Hackbusch)

Ein dunkleres Exemplar ist

Daten wie oben, aber am 14. Februar 2018

Für Hellula undalis könnte in der BH nachgetragen werden, dass sie auch in Australien vorhanden ist.

Gruß, Wolfgang

Beiträge zu diesem Thema

Hellula hydralis für Australiensammlung *Foto*
Re: Hellula hydralis für Australiensammlung