Nola Thymula

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nolidae / Nolinae (Graueulchen, Grauspinnerchen, Kleinbärchen)
EU 10438 Nola thymula MILLIÈRE, 1867
<hide>Prüfvermerk: Jahr?</hide>

1: Spanien, Andalusien, Umg. Baza, 800 m, 28. April 2011, Lichtfang (Foto: Eva Benedikt), det. Helmut Deutsch [Forum]
2-3: Frankreich, Hérault, Laurens, 210 m, 8. April 2019 (det. & fot.: Dierk Baumgarten)



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt


1 und 2, zwei Individuen: Spanien, Aragón, Albarracín, 1260 m, 15. Mai 2012 (coll. & fot.: Helmut Deutsch), leg. & det. Toni Mayr [Forum]
3-4: Frankreich, Var, Vidauban, leg. Jean-Paul Herzet, 7. April 2005 (Fotos: Michel Kettner), det. Michel Kettner


Erstbeschreibung

MILLIÈRE (1867: 337-339, 361, pl. 85 figs. 11-16) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, Imaginalhabitat: Frankreich, Hérault, Faugères, Les Moulins, 380 m, 27. April 2017 (Foto: Dierk Baumgarten)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Thymus Quendel, Nahrung der Raupe.“
SPULER 2 (1910: 122R)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nolidae / Nolinae (Graueulchen, Grauspinnerchen, Kleinbärchen)
EU 10438 Nola thymula MILLIÈRE, 1867 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Preferences
This page is read-only | View other revisions
Last edited Juni 3, 2021 12:39 by Jürgen Rodeland
Search: