Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Parornix Bifurca

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01181a Parornix bifurca TRIBERTI, 1998



Biologie

Nahrung der Raupe

Noch unbekannt!



Weitere Informationen

Faunistik

Nach der [Fauna Europaea] kommt die Art nur in Italien vor. Typenlokalität ist Lazio, Viterbo, Monte Romano.


Typenmaterial

TRIBERTI (1998: 167): “MATERIAL EXAMINED. Holotype. ♂, Lazio, Viterbo, Monte Romano, 15-20.VII.96, leg. and coll. Triberti (slide Trb 2304); 1 ♂, Lucania, M.te Vulture, dint. Laghi di Monticchio, 750m, 28.IV.1968, leg. u. coll. F. Hartig (slide Jä 6669). Only photo of the slide from the Jäckh's archived examined, adult not found in Hartig's collection.”


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gracillariidae (Blatttütenmotten, Miniermotten und Faltenminierer)
EU 01181a Parornix bifurca TRIBERTI, 1998 zählstring

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 12, 2016 18:47 von Jürgen Rodeland
Suche: