Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Olethreutes Arcuella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04776 Olethreutes arcuella (CLERCK, 1759) - Pracht-Wickler

1-2: Österreich, Niederösterreich, 1,5 km N Schwarzau/Stf., Halbtrockenrasen in Schwarzföhrenforst, 330 m, 29. Mai 2004 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3: Deutschland, Baden-Württemberg, Oberrheinebene, Waghäusel, 16. Mai 2005 (Foto: Udo Klein), det. Peter Lichtmanecker [Forum]
4-5: Deutschland, Baden-Württemberg, Söllingen, Baden Airpark, 24. Mai 2006 (Foto: Dietmar Laux), det. Dietmar Laux [Forum]
6: Deutschland, Bayern, Moosburg, Isarauwald, 27. Mai 2006 (Freilandaufnahme: Heinrich Vogel), det. Heinrich Vogel
7: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Maua (bei Jena), ca. 350 m, Waldweg, 27. Mai 2009 (Freilandfoto: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer [Forum]
8: Deutschland, Thüringen, Tautenburger Forst bei Jena, 270 m, 12. Mai 2009 (Freilandfoto: Helga Schöps), det. Helga Schöps, conf. Heinrich Vogel [Forum]
9: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Mayen, Grubenfeld, 290 m, 16. Mai 2011 (det. & Foto: Herbert Stern) [Forum]
10: Deutschland, Baden-Württemberg, Kiesgrube am Bodensee bei Oberuhldingen, ca. 10 km östlich Überlingen, ca. 450 m, 5. Juni 2012 (fot.: Siegfried Huber), det. Heinrich Vogel [Forum]
11-12: Österreich, Bundesland Salzburg, Pinzgau, Salzburger Schieferalpen, Maria Alm, Natrunberg, 1100 m, 31. Mai 2013, Tagfund (det. & fot.: Sabine Flechtmann), conf. Helmut Kolbeck [Forum]
13, ♀: Deutschland, Sachsen, Friedewald bei Moritzburg, 25. Mai 2015, Tagfang (leg. & det.: Franziska Bauer) [Forum]
14-15, ♂: Österreich, Steiermark, Graz, Mariatrost, Hauenstein (wärmebegünstigte, trockene Steinbruchumgebung), ca. 560 m, Wiese, 9. Mai 2018 (det. & fot.: Horst Pichler) [Forum]
16, ♀: Österreich, Steiermark, Ponigl bei Weiz, Mähwiese in Forstgebiet, ca. 850 m, 13. Juni 2018 (det. & Foto: Horst Pichler), conf. Jürgen Quack [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Bayern, Umgebung von Maßbach, 24. Mai 2006 (Foto: Oskar Jungklaus), det. Oskar Jungklaus [Forum]
2: Deutschland, Baden-Württemberg, Obere Gäue, Rangendingen, 427 m, Rand eines Feldgehölzes, 16. Mai 2011 (Freilandaufnahme: Herbert Fuchs) [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂ Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 620 m, 20. Mai 1973, Tagfang, leg. Peter Sonderegger (Aufnahme: Rudolf Bryner), praep. & det. Rudolf Bryner [Forum]
2, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, 780 m, Südhang mit Gebüschstreifen, Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk, 17. Mai 2011 (leg., präp., det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Weibchen

1, ♀: Daten siehe Etikett (coll., det. & fot: Egbert Friedrich), conf. Uwe Büchner


Geschlecht nicht bestimmt

1: Deutschland, Thüringen, Mumsdorf / Falkenhain, renaturierte Braunkohlengrube Phoenix Nord, 180 m, 26. Mai 2018, Lichtfang (leg., präp. & fot.: Hartmuth Strutzberg), det. Tina Schulz [Forum]


Ähnliche Arten

Etwas kleiner ist Olethreutes subtilana, tendenziell schmalflügeliger, zur Gegenüberstellung beider Arten siehe dort.


Genitalien

Männchen

1: Gegenüberstellung der männlichen Valvenform nach Segerer et al. (2011) (umgezeichnet: Rudolf Bryner) [Forum]
2, ♂: Daten siehe Diagnosebild 2 (leg., präp., det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]
3, Genitalpräparat eines nicht abgebildeten ♂: Deutschland, Sachsen, Chemnitz, ohne Datumsangabe, aber vor 1950, coll. W. Heinitz, MTD (praep. & Foto: Franziska Bauer #320) [Forum]
4, ♂: Österreich, Steiermark, Graz, Mariatrost, Hauenstein (wärmebegünstigte, trockene Steinbruchumgebung), ca. 560 m, Wiese, 9. Mai 2018 (präp., det. & fot.: Horst Pichler) [Forum]


Weibchen

1-2 (2 = Signum), Genitalpräparat des unter Lebendfoto 13 abgebildeten ♀: Daten siehe Falterbild 13 (praep. & Fotos: Franziska Bauer) [Forum]
3, Genitalpräparat des als Lebendfalter 16 abgebildeten ♀: Österreich, Steiermark, Ponigl bei Weiz, Mähwiese in Forstgebiet, ca. 850 m, 13. Juni 2018 (det., präp. & Foto: Horst Pichler), conf. Jürgen Quack [Forum]


Erstbeschreibung

CLERCK (1759: pl. 10 fig. 8) [Nach Digitalisat der Library of Congress, Catalog Number 10030405]



Biologie

Habitat

1: Schweiz, Bern, Vauffelin, beweideter Südhang, 750, 19. Mai 2019 (Foto: Martin Albrecht) [Forum]


Nahrung der Raupe

Im Detail wohl noch unbekannt! Die wenigen Raupenfunde in der älteren Literatur legten nahe, dass die Raupe sich von toten Blättern unter Gehölzen ernährt. HECKFORD (2011) erzog die Falter erfolgreich ex ovo mit toten Birkenblättern bzw. deren zerfallenen Resten und schrieb dazu: "My observations on the larval stage differ in several respects from the accounts mentioned earlier. The colour of the bodies of all of the larvae in their final instar was not dark violet-grey or dark purplish grey to violet-brown but sienna brown, with no indication of violet or purple. Also, unless in the wild the larvae hatch later and behave differently, it appears that the larval period commences about mid June, and not late summer as given by Bradley, Tremewan & Smith (1979), and the larvae go into diapause by mid August, which appears to have been unobserved previously. They do not hibernate under dead leaves but seal down an edge of a leaf and overwinter within, and recommence feeding in the spring." Diese Lebensweise erklärt, warum die Raupe dieses doch recht häufigen Falters so selten gefunden wird.

(Autor: Erwin Rennwald)



Weitere Informationen

Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04776 Olethreutes arcuella (CLERCK, 1759) - Pracht-Wickler art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 7, 2021 23:52 von Erwin Rennwald
Suche: