Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Metasia Suppandalis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06707 Metasia suppandalis (HÜBNER, [1823])

1: Marokko, Hoher Atlas, Toubkal-Massiv, Umg. Tachdirt, 2400 m, 31° 9' 13.9" N, 7° 50' 15.9" W, 14. August 2009 (det. & Lichtfang-Foto: Axel Steiner) [Forum]
2: Frankreich, Provence, Département Vaucluse, Parc naturel régional du Luberon, Grand Luberon, Castellet, Camping "Les Bardons", 490 m, 19. August 2013, am Licht (Foto: Josef Bücker), conf. Erwin Rennwald mit kleinem Vorbehalt [Forum]
3 & 4: Griechenland, Westmakedonien, Grevena, ca. 2 km NE Spileo, N 40° 00' 56.8", E 21°17' 38.4", ca. 690 m, extrem trockener, fast vegetationsloser Geröllhang aus Schiefer, von niedrigen supramediterranen Eichenwäldern umgeben, 23. Juli 2014 (det. & Freilandfoto: Christian Papé) [Forum]
5-6 & 7-8, zwei ♀ ♀: Spanien, Provinz Albacete, Sierra de Alcaraz, Umgebung Bogarra, 1300 m, 7. August 2017 am Licht (leg., gen. det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
9, ♀: Spanien, Andalusien, Provinz Malaga, El Torcal bei Antequera, 585 m, 11. Juni 2019, am Licht (leg., gen. det. & fot: Friedmar Graf) [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂, und 2, ♀: Italien, Sizilien, Umgebung Polizzi, 2. August 2006, am Licht (leg., gen. det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
2, ♂: Russland, westl. Teil, 14. Juli 1994, leg. Victor Gassarov (Foto: Eivind Palm), coll. Zoologisches Museum in Kopenhagen [Forum]


Weibchen

1, ♀: Italien, Sizilien, Umgebung Polizzi, 2. August 2006, am Licht (leg., gen. det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
2 & 3, zwei ♀ ♀: Spanien, Provinz Albacete, Sierra de Alcaraz, Umgebung Bogarra, 1300 m, 7. August 2017 am Licht (leg., gen. det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Geschlecht nicht bestimmt

1: Kroatien, Dalmatien, Zečevo, 20 m, 30. Juli 2012 (leg., coll., det. & fot.: František Kosorín) [Forum: zunächst bestimmt als Metasia hymenalis] [Forum: Bestimmungskorrektur]


Genitalien

Männchen

1: Daten siehe ♂ Diagnosebild 1 (Präparation & Foto: Friedmar Graf)


Weibchen

1-2: Daten siehe ♀ Diagnosebild 1 (Präparation & Fotos: Friedmar Graf) [Forum 1-3]
3, ♀: Spanien, Provinz Albacete, Sierra de Alcaraz, Umgebung Bogarra, 1300 m, 7. August 2017 am Licht (leg., gen. det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1823]: pl. 30 figs. 187-190) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, Lichtfangplatz: Spanien, Provinz Albacete, Sierra de Alcaraz, Umgebung Bogarra, 1300 m, 7. August 2017 (Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2-3: Spanien, Andalusien, Provinz Malaga, El Torcal bei Antequera, 36.985195, -4.536367 , 11. Juni 2019 (fot: Friedmar Graf) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„sub fast, nahe an pandalis.“
SPULER 2 (1910: 230R)


Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06707 Metasia suppandalis (HÜBNER, [1823]) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Dezember 1, 2019 17:32 von Michel Kettner
Suche: