Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Apodia Bifractella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03292 Apodia bifractella (DUPONCHEL, [1843])

1, ♂: Österreich, 2,5 km SSW Hainburg, Trockenrasen über Kalk, Gebüsch, 300 m, 21. Juli 2004 (Foto: Peter Buchner), gen. det. Peter Buchner
2: Österreich, Niederösterreich, Schneeberg-Gebiet; subalpiner felsdurchsetzter Kalkmagerrasen, 1300 m, Tagfund 8. August 2006 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3-4: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, 370 m, Waldweg, schattiger Bereich mit Dürrwurz (Inula conyzae), 31. Juli 2008 (Fotos: Heidrun Melzer), det. Rudolf Bryner [Forum]
5, ♀: Schweiz, Cudrefin, 430 m, Böschung in einer Riedwiese; 26. November 2008; vertrocknete Samenstände von Inula helvetica; in Zimmertemperatur: 17. Januar 2009, e.l. 16. März 2009 (leg., cult., det. & fot. stud.: Rudolf Bryner) [Forum]
6-7, ♀: Deutschland, Thüringen, Kleinbrembach, NSG "Brembacher Weinberge", ca. 180 m, dürre Stauden von Dürrwurz (Inula conyzae) eingesammelt am 18. Oktober 2014, Schlupf 12. August 2015 (det. & Studiofoto: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
8, abgeflogen: Deutschland, Niedersachsen, Stadt Hessisch Oldendorf, Ortschaft Hohenstein, Ortsteil Langenfeld, am Rande eines Steinbruchs, 290 m, 5. August 2015, Abendbeobachtung um 20 Uhr (det. & Studiofoto: Tina Schulz)
9: Österreich, Niederösterreich, Tattendorf, halbtrockene Blühfläche, 220 m, 16. Juni 2018 (Freilandfoto: Karl Mitterer), det. Daniel Bartsch [Forum]
10-11: Österreich, Steiermark, Graz, Mariatrost, Hauenstein (wärmebegünstigte, trockene Steinbruchumgebung), ca. 560 m, Wiese, am Licht, 4. August 2019, am Licht (fot.: Horst Pichler), det. Friedmar Graf [Forum]


Raupe

1-3, überwinternde Raupe: Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 600 m, vernässte Stelle auf verbuschender Viehweide; 7. Dezember 2008; vertrocknete Samenstände von Pulicaria dysenterica; (leg., cult., det. & fot. stud.: Rudolf Bryner) [Forum]
4-5, Pulicaria dysenterica: Daten wie 1-3 [Forum]
6, Überwinterungsgehäuse an Inula conyzae: Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 620 m, Forstwegrand in Flaumeichenwald; 4. April 2009; vertrocknete Samenstände von Inula conyzae; (leg., cult., det. & fot. stud.: Rudolf Bryner) [Forum]


Puppe

1-4: Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 600 m, vernässte Stelle auf verbuschender Viehweide; 7. Dezember 2008; vertrocknete Samenstände von Pulicaria dysenterica; (leg., cult., det. & fot. stud.: Rudolf Bryner) [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Daten siehe Etikett (coll., det. & fot: Egbert Friedrich), conf. Uwe Büchner


Geschlecht nicht bestimmt

1: Deutschland, Sachsen, Baruth Basaltbruch, 180 m, Tagfang, 9. August 2005 (leg., det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]


Genitalien

Männchen

1, ♂: Großbritannien, England, Daten siehe Bild (praep., det. & fot.: Peter Hall)


Erstbeschreibung

DUPONCHEL ([1843]: 292) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Im Folgejahr dazu erschienene Abbildung

DUPONCHEL ([1844]: pl. LXXIV fig. 13) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, 370 m, Waldweg, schattiger Bereich mit Dürrwurz (Inula conyzae) (Bildmitte und Vordergrund), 2. August 2008 (Foto: Heidrun Melzer)
2-3: Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 600 m, vernässte Stelle auf verbuschender Viehweide; 7. Dezember 2008; vertrocknete Samenstände von Pulicaria dysenterica; (leg., cult., det. & fot. nat.: Rudolf Bryner) [Forum]


Raupenahrungspflanzen

1, Samenstände von Pulicaria dysenterica: Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 600 m, vernässte Stelle auf verbuschender Viehweide; 7. Dezember 2008 (leg., cult., det. & fot. nat.: Rudolf Bryner) [Forum]
2, Samenstände von Schweizer Alant (Inula helvetica): Schweiz, Waadt, Cudrefin, am Rande einer Riedwiese, 26. November 2008 (fot. nat.: Rudolf Bryner) [Forum]
3, Dürrwurz (Inula conyzae): Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, 370 m, Waldweg, schattiger Bereich, 31. Juli 2008 (Fotos: Heidrun Melzer), det. Rudolf Bryner [Forum]


Nahrung der Raupe

Pentanema conyzae, Pentanema helveticum und Pulicaria dysenterica werden als Raupennahrung u.a. durch die oben gezeigten Bilder belegt.
Nach dem Abstract von MEERT (2021) fand dieser die Raupe in Südfrankreich in frischen Blütenköpfchen von Inula montana (jetzt Pentanema montanum), einer zuvor nicht bekannten Nahrungspflanze der Art.


Parasitoide

1-2, Überwinterungsgehäuse an Inula conyzae mit Parasitoid (Wespenpuppe) darin: Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 620 m, Forstwegrand in Flaumeichenwald; 4. April 2009; vertrocknete Samenstände von Inula conyzae; (leg., cult., det. & fot. stud.: Rudolf Bryner) [Forum]


Syntope Fruchtfliegenart

Myopites inulaedyssentericae: Siehe [Forumsbeiträge] von Rudolf Bryner.



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Taxonomie

Bei Apodia martinii PETRY, 1911 [Nr. 03293 in KARSHOLT & RAZOWSKI (1996), syn. nach ELSNER, HUEMER & TOKÁR (1999)] handelt es sich wahrscheinlich nicht um eine eigenständige Art. Bis zur endgültigen Klärung wird das Taxon hier aber getrennt verwaltet, siehe Apodia martinii.

(Autor: Erwin Rennwald)


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

WOODWARD (1922: 380) [Digitalisat auf biodiversitylibrary.org] teilt die Publikationsjahre des Bandes mit: 1-112 (mit ?) und pl. 51-56 1842, 113-480 (mit ?) und pl. 57-72 1843, 481-[555] (mit ?) und pl. 73-80 1844, pl. 81-90 1845.

(Autor: Jürgen Rodeland)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03292 Apodia bifractella (DUPONCHEL, [1843]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 2, 2021 11:44 von Jürgen Rodeland
Suche: