Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 4 zu Forum 1

Bruandia comitella? *Bild*

Liebe Forumsmitglieder

Bei nachfolgend abgebildeter Sackträgerraupe lässt mich die Beschreibung im Buch "Schmetterlinge und ihre Lebensräume" Bd. 2, S. 238, auf Bruandia comitella schliessen. Liege ich mit der Bestimmung richtig?

Beim folgend abgebildeten Falter bin ich weniger sicher. Aber auch hier lässt mich das Aussehen an Bruandia comitella denken. Weiss jemand, ob meine Vermutungen stimmen, oder kann mir jemand die beiden Bilder bestimmen?

Dann hätte ich noch folgende Frage: In der Bestimmungshilfe wird Bruandia comitella "Anaproutia comitella" genannt. Ich habe bis jetzt gemeint, die Schmetterlingsarten würden mit dem lateinischen Namen nach dem Erstentdecker benennt. Das wäre in diesem Falle gemäss vorher erwähntem Buch Bruand, 1853 = Bruandia comitella. Für Anaproutia comitella ist im Buch "Schmetterlinge und ihre Lebensräume" Bd. 2, S. 238, als Synonym Anaproutia LEWIN, 1949 genannt. Es wäre schön für mich, wenn ich diesbezüglich eine Klärung hätte. Ich halte mich mit meinen Bestimmungen normalerweise an die Bestimmungshilfe von Lepiwiki.de., aber hier verwirrt mich das Ganze irgendwie.

Für Informationen wäre ich sehr dankbar.

Mit lieben Grüssen
Hildegard

Bild von der Raupe mit Sack
Schweiz, Berner Oberland, Hasliberg, 1240 msm, 05. April 2007, an Hauswand, in Berg-Mischwaldregion (Foto: Hildegard Stalder)

Beiträge zu diesem Thema

Bruandia comitella? *Bild*
Re: Bruandia comitella? *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Bruandia comitella?
Re: Anaproutia comitella und Bijugis bombycella