Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 4 zu Forum 1

Federmotte und mutmaßl. Wickler im November *Bild*

Hallo,

bei einem Pflegeeinsatz letzten Samstag (20. November 2010) in einem Hochmoor nördlich von Hannover scheuchten wir öfters diese Schmetterlinge auf. Vielleicht lassen sich die Arten ja über die ungewöhnliche Jahreszeit und den Biotop bestimmen. Es war ein naturnaher, sehr feuchter Bereich, der allerdings nahe einiger mit Birken, Kiefern und Pfeifengras bewachsener Moorpfade und auch der mit älteren Kiefernforsten bestandenen sandigen Randzone lag.

Schöne Grüße, Eckhard

Beiträge zu diesem Thema

Federmotte und mutmaßl. Wickler im November *Bild* Bestimmungshilfe
Foto 2 *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Foto 3 (Federmotte) *kein Text* *Bild*
Re: Federmotte und mutmaßl. Wickler im November
Danke Friedmar! Acleris hyemana ...