Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 4 zu Forum 1

Re: Eupithecia goossensiata ?

Hallo Heidrun

Wenn man davon ausgeht, dass Eupithecia goossensiata eine eigenständige Art ist (Du kennst ja sicher die Diskussion) ist das für mich eindeutig diese Art.
Ich habe sie zweimal von Ligurien gezüchtet, auf etwa 1000m gemeinsam mit E. satyrata, die Raupen entsprachen genau Deinen (meine waren allerdings allesamt ausschliesslich von rosaroter Grundfärbung bis zur Verpuppung und nicht braun wie auf dem einen Foto). Wurde seinerzeit von Hans-Joachim Weigt bestätigt.
Die Falter wirkten deutlich grauer als all die absinthiata, die ich durch Zucht oder LF kenne.
Ausserdem habe ich absinthiata Raupen bisher an etlichen Pflanzen gefunden, nie aber an Calluna. Das entspricht auch den Beobachtungen in Baden-Württemberg.
Vielleicht gibt es über das Barcoding die Möglichkeit, mehr Klarheit in den absinthiata-Komplex zu bringen. Von Eupithecia absinthiata gibt es eine ganze Anzahl Falter, bei denen das bereits durchgeführt wurde, ist im Internet zu finden. Ulrich Ratzel könnte Dir da sicher weiterhelfen.
Gruss Dieter

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecia goossensiata ? *Bild* Bestimmungshilfe
Weiteres Falterbild *kein Text* *Bild*
Raupe 1, 18.09.2009 *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe 1, 18.09.2009 *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe 2, 18.09.2009 *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe 2, 28.09.2009 *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Eupithecia goossensiata ? Wunderschöne Bilder !! VG. Allan
Danke, Allan
Re: Eupithecia goossensiata ?
Eupithecia goossensiata
Re: Eupithecia goossensiata