Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 3 zu Forum 1

Phyllonorycter issikii? *Bild*

Hallo,

ich habe am 6.9.2008 zwei Mienen mit Puppen in zwei Lindenblättern gefunden. Bei dem Baum bin ich mir aber nicht ganz sicher ob es wirklich eine Linde ist, kann dort aber noch mal vorbei schauen.
Heute sind die Falter geschlüpft.
Könnte das Phyllonorycter issikii sein?
Bei Bedarf kann ich noch bessere Bilder machen. Was müsste darauf zu erkennen sein?

Funddaten: D, NRW, Kölner Bucht, 53859, im Auwald
(Studiofoto G.Miebach)

Beiträge zu diesem Thema

Phyllonorycter issikii? *Bild*
Re: Phyllonorycter issikii (?) [Fragezeichen nur noch in Klammern :D ]
Re: Phyllonorycter issikii !!!!! jetzt ist es ganz weg! *kein Text*
Re: Phyllonorycter issikii, Blatt mit Mine *Bild*
Re: Phyllonorycter issikii - wohl Erstfund für NRW