Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 1

Re: Elachista subnigrella

Hallo Peter!

> (E. squamosella war ohnehin nicht so ernst.)
Meine Antwort darauf: Die Messer müssen immer scharf sein...

> Nach GU scheint E. canapennella (in ETO als
> pulchella) zumindestens eine der möglichen
> Arten.
> Lässt sich das bestätigen?
Nein, sowohl E. squamosella als auch E. canapennella haben einen hellen Kopf inkl. Halskragen.
Ich komme zu keinem anderen Ergebnis als E. subnigrella, einzig und allein der Cornutus ist von der "Lehrmeinung" (ETO & ESN, 1977) abweichend, aber ein bis zwei Cornuti sind normal.
Alle anderen geringfügigen Abweichungen lassen sich durch massive Quetschung erklären: alles ist breiter 1 /weiter 2 /länger 3: Saccus 1, Aedoeagus 1, digitate process 1, anellus lobes 3, Abstand uncus lobes 2, Valven 1.
Die Spitze des Aedoeagus ist "gut" ausgebreitet, die Biegung des Aedoeagus hat zu Falten bei 1/3 geführt.
Die charakteristischen schwarzweißen Schuppenspitzen sind ebenfalls Markenzeichen von E. subnigrella, bei E. herrichii und E. orstadii ist das Merkmal abgeschwächt.
Viele Grüße
Helmut

PS: Du bist beim Präparate-Schnitzen schneller als meinereiner lesen kann, aber bitte nicht draufdrücken ;)

Beiträge zu diesem Thema

Elachista (squamosella?) *Bild*
Re: Elachista: canapennella? (squamosella schnell vergessen!) *Bild*
Re: Elachista subnigrella
Re: Elachista subnigrella