Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 1

Eier auf Populus tremula! *Bild*

Hallo Forum,

ebenfalls gestern fielen mir an einer noch ganz kleinen Zitterpappel (Populus tremula) in dem Eichenkratt bei Handewitt (Nähe Flensburg, SH) kleine grüne Punkte auf drei Blättern auf. Beim näheren Hinsehen stellte sich heraus, dass es sich um Eier handelt. Insgesamt waren es 8 Exemplare.

Die drei unten auf einem Blatt, dann auf einem weiteren Blatt 4 Stück, die eher kurvenförmig abgelegt wurden und auf dem dritten Blatt ein Ei allein. Im nächsten Beitrag hänge ich nochmal ein Foto des ganzen Blattes an. Die Eier befinden sich jeweils an fast genau der gleichen Stelle auf den Blättern.

Ich habe die Blätter mal mit nach Hause genommen und hoffe, dass da in den nächsten Tagen was schlüpft, bevor die Blätter vertrocknen. Das ist ja sicherlich nicht gut für die Eier, oder?

Kann man so schon sagen, ob es überhaupt Schmetterlingseier sind? Für Wanzeneier erscheinen die Eier mir eigentlich zu kugelrund und auch die Ablage auf mehrere Blätter ist für Wanzen doch eher ungewöhnlich, oder? Von Wanzen sind mir da eher diese dichten Gelege bekannt, wo mehrere Eier dicht an dicht gelegt wurden.

Würde mich über Antworten freuen.

Liebe Grüße,
Mario ^^

Beiträge zu diesem Thema

Eier auf Populus tremula! *Bild* Bestimmungshilfe
Ganzes Blatt! *Bild*
Re: Ganzes Blatt!
Re: Ganzes Blatt!
Re: Eier auf Populus tremula!
Re: Eier auf Populus tremula!
Re: Eier auf Populus tremula!
Re: Eier auf Populus tremula!
Vorsicht Schimmel!
Re: Vorsicht Schimmel!
Re: Eier auf Populus tremula!
Re: Eier auf Populus tremula!
Re: Eier auf Populus tremula!
Raupen heute geschlüpft! *Bild* Bestimmungshilfe
Schuss in's Blaue
Re: Schuss in's Blaue
Wohl doch eher Notodontidae! --> Clostera curtula(?) *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Wohl doch eher Notodontidae! --> Clostera curtula(?)
Re: Wohl doch eher Notodontidae! --> Clostera curtula(?)
Re: Wohl doch eher Notodontidae! --> Clostera curtula(?) *Bild* Bestimmungshilfe
Ich denke, die curtula-Bilder können in die BH!? *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Ich denke, die curtula-Bilder können in die BH!?
pigra vs. curtula!
Re: pigra vs. curtula!
Re: pigra vs. curtula! *Bild* Bestimmungshilfe
Abwarten...
pigra vs. curtula...Rätsel gelöst!
Re: Puppenfotos?
Puppenfoto! *Bild*