Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 1

Welche Yponomeuta Spec.? *Bild*

Hallo Forum,

hier noch eine Yponomeuta Spec. die ich nicht so richtig bestimmen kann. Ich schwanke zwischen Yponomeuta malinellus und
Yponomeuta cagnagella. Anbei drei Ansichten von drei Exemplaren plus einer Raupe der Art - alle stammen aus einem Raupengespinnst. Wer kann mir bei der Bestimmung helfen?

Funddaten: Deutschland, Hessen, 35745 Herborn/Hörbach, 355 m, Raupe 06. Juni, Falterschlupf 22. Juni 2007 (Foto: Rainer Roth)

Danke & Gruß
Rainer

Beiträge zu diesem Thema

Welche Yponomeuta Spec.? *Bild* Bestimmungshilfe
vergessen - zusatzinfo
Re: Welche Yponomeuta Spec.?
Yponomeuta padella! - Danke Helmut - VG Rainer *kein Text*
Anordnung der Punkte?
Re: Anordnung der Punkte?
Re: Anordnung der Punkte ist variabel
Re: Anordnung der Punkte ist variabel