Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 1

Re: Sehr hübsche Raupe bestimmbar!

> So, ich verrate mal noch gar nichts. An
> welche Familie hast Du gedacht?

> Gruß

> Erwin Rennwald

Genau das ist ja das Problem! Wegen der Borstenkränze und der beachtlichen Größe würde ich ein Lasiocampidae, Arcttidae oder sonst irgendeinen "Spinner" oder "Bären" vermuten, aber in meinen wenigen Büchern ist keine Abbildung auch nur ungefähr ähnlich gefärbt.
Es gibt ja auch bei den Noctuidae ein paar Gattungen mit geborstete Raupen.

Schöne Grüße, Eckhard

Beiträge zu diesem Thema

Sehr hübsche Raupe *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Sehr hübsche Raupe bestimmbar!
Pssssst! Stimmt S.a.? :) *kein Text*
Re: Pssssst! Stimmt S.a.? :) Aha! *kein Text*
Re: Sehr hübsche Raupe bestimmbar!
Re: Schau mal bei den Acronictinae :) VG. *kein Text*
Danke, ...
Re: Simyra albovenosa stimmt!