Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 1

Re: ich bin für mannii *Bild*
Antwort auf: ich bin für mannii ()

selbst wenn er aus einem mannii-Gebiet käme, waäre das kein mannii: Weder Flügelschnitt, noch Hinterflügelunterseite, noch Diskalflecken sind typisch für mannii. Das ist 100% sicher eine rapae. Übrigens: Manche auf dem Internet abgebildeten "mannii" sind rapae, brassicae oder napi meridionalis, aber keine mannii. Der Falter wird sehr oft verwechselt. Wer mannii gut kennt, kann ihn im Fluggebiet von weitem erkennen: er fleigt anders als rapae, ruhiger, flatternder, nicht so stürmisch wie rapae.

Mannii habe ich sehr umfassend dokumentiert und mit über 100 (richtigen) mannii-Fotos illustriert:

http://www.pieris.ch/diagnostik/s_mannii_00.html

herzliche Grüsse

Heiner

Bild: So sieht mannii auf der Unterseite aus (Italien, Alto Adige, Pietramurata, 11.9.05)

Beiträge zu diesem Thema

Pieris rapae? *Bild* Bestimmungshilfe
ich bin für mannii
Re: ich bin für mannii *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Pieris rapae?
Re: Pieris rapae?
Bestäubung
Re: Bestäubung
Re: Pieris rapae?
Re: Pieris rapae?
Re: Pieris rapae?