Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Blütenspanner aus der Sammlung in hoher Auflösung

Die hervorragende Bestimmungshilfe von lepiforum hat mich motiviert, mal zu schauen, ob ich vielleicht etwas beitragen kann. Als Test versuche ich, ein paar Fotos von gespannten Eupithecien aus dem Nordosten Deutschlands hier einzustellen. Die Auflösung der Bilder müßte genügen, um bei voller Vergrößerung einzelne Schuppen zu erkennen.
• Dateigröße ist ungefähr 5MB per Foto.
• Der Hintergrund in allen Fotos ist eine kalibrierte Graukarte.
• Die Fotos sind auch bei inaturalist.org („iNat“) eingestellt (in geringerer Auflösung; Link ist im jeweiligen Text). iNat hat Verbreitungskarten für alle Arten – allerdings sind die Karten mit äußerster Vorsicht zu genießen, weil viele Bestimmungen (auch in „Forschungsqualität“) von Laien beigetragen werden. Immerhin, es ist besser als nichts, vor allem, wenn man unter „Ebenen“ die Box mit den „GBIF-Vorkommnissen“ aktiviert.

Beiträge zu diesem Thema

Blütenspanner aus der Sammlung in hoher Auflösung Bestimmungshilfe
Eupithecia gelidata #1 *Foto*
Eupithecia gelidata #2 *Foto*
Eupithecia linariata #1 *Foto*
Eupithecia linariata #2 *Foto*
Eupithecia sinuosaria #1 *Foto*
Eupithecia sinuosaria #2 *Foto*
Eupithecia valerianata #1 *Foto*
Eupithecia valerianata #2 *Foto*
Eupithecia venosata *Foto*
Eupithecia centaureata *Foto*
Eupithecia subumbrata #1 *Foto*
Eupithecia subumbrata #2 *Foto*
Eupithecia subumbrata #3 *Foto*
Eupithecia subumbrata #4 *Foto*
Eupithecia millefoliata #1 *Foto*
Eupithecia millefoliata #2 *Foto*
Eupithecia simpliciata #1 *Foto*
Eupithecia simpliciata #2 *Foto*
Re: Eupithecia simpliciata #2 TOP! Danke für die tollen Fotos! vg Julian *kein Text*
Eupithecia pimpinellata *Foto*
Eupithecia nanata *Foto*
Eupithecia actaeata #1 *Foto*
Eupithecia actaeata #2 *Foto*
Eupithecia selinata #1 *Foto*
Eupithecia selinata #2 *Foto*
Das war's erst einmal