Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Re: Pfalz-Funde für Datenbanken

Lieber Ernst,
sehr gern dürfen die Funde in die verschiedenen Datenbanken übernommen werden. Dies war unser zweiter Urlaub in der Pfalz, und bereits letztes Jahr hatte ich mich auch im Artenfinder angemeldet. Im Artenfinder habe ich Arten gemeldet, von denen ich weiß oder vermute, dass sie nicht Allerweltsarten sind.
Von den hier vorgestellten Funden sind folgende Arten bereits im Artenfinder eingetragen und meistens von Dir freigegeben (mehrfach erfassen muss ja auch nicht sein):
Alabonia geoffrella
Euplocamus anthracinalis
Hypena rostralis
Elaphria venustula
.

Insgesamt 10 Meldungen aus 2018 und 2019 harren immer noch der Freigabe. Nicht erfassen kann man Triaxomera parasitella, im Artenfnder eingestellt unter 02.06.2019 als "unbekannter Nachtfalter".

Sehr gern würde ich Dir auch eine Nachricht zukommen lassen über einen kleinen Fehler, den ich im Artenfinder entdeckt habe. Aber das möchte ich eigentlich nicht hier diskutieren. Bisher habe ich leider keine E-Mailadresse herausfinden können, unter der ich Dich persönlich hätte kontaktieren können. Wenn Du magst, kannst Du mir auch eine Kurznachricht an sabine (punkt) flechtmann (ätt) T (minus) online (punkt) de senden, dann könnte ich antworten.

Mit herzlichen Grüßen
Sabine

Beiträge zu diesem Thema

Mitbringsel aus der Pfalz: Idaea subsericeata *Foto*
Alabonia geoffrella *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Nicht nur chic, sondern grüßt auch brav mit der re. Palpe ;) *kein Text*
Hypena rostralis *Foto* Bestimmungshilfe
Eratophyes amasiella *Foto* Bestimmungshilfe
Euplocamus anthracinalis *Foto* Bestimmungshilfe
Ematurga atomaria: Kopula *Foto* Bestimmungshilfe
Monopis monachella *Foto* Bestimmungshilfe
Elaphria venustula *Foto* Bestimmungshilfe
Eudonia lacustrata mit geöffneten Flügeln *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Mitbringsel aus der Pfalz: Idaea subsericeata
Re: Pfalz-Funde für Datenbanken