Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Cydalima perspectalis Ei und Jungraupe *Foto*

Ei und Jungraupe

Größenangaben finde ich immer sehr hilfreich. Eispiegel von Cydalima perspectalis habe ich selbst in natura noch nicht gesehen, da zeigen mir Fotos, wonach ich Ausschau halten muss:
(Q1) Das Pflanzenschutzamt Berlin informiert
(Stand 03/2018), Pdf, 4 Seiten

Kein Wunder, dachte ich auf den ersten Blick, dass ich sie nicht gefunden habe. Ein ganzer Eispiegel nur 0,73 mm Durchmesser, ein Ei ca. 0,2 mm. Auch ein Buchsbaumblatt fängt klein an, aber das abgebildete sieht mir nicht nach weniger als 2 mm Breite aus. Der Maßstab stimmt also nicht. Ich schätze um den Faktor 5, das übertrifft sogar meine Fehlschätzungen. Aber ich bin Dilettant und lasse auch keine Informationsbroschüren drucken.

(Q2) Landesamt für Ländliche Entwicklur(--) Landwirtschaft und Flurneuordnung des Landes Brandenburg, Merkblatt Buchsbaumzünsler (Stand 09/2018), Pdf 3 Seiten

„Die jungen Raupen zeigen anfangs eine gelbliche Kopfkapsel, die sich später glänzend schwarz verfärbt.“

Diese Beobachtung möchte Berlin bestätigen und noch toppen, indem es einen Fotobeleg beibringt:
(Q1) Das Pflanzenschutzamt Berlin informiert

Es stört den Autor nicht seine Abbildung davor, „Schlupf einer Jungraupe“. Mit deutlich schwarzer Kopfkapsel. Ich bezweifle nicht, dass diese Raupe auf Buchs gefunden wurde – fallen gelassene Beute eines Vogels oder anderen Insekts, Raupe auf Wanderschaft - habe ich doch auch Raupen von Cydalima perspectalis auf allen möglichen Pflanzen gesehen. Nur, dass sie beim Fressen beobachtet werden konnte. Die Kopfform passt doch auch nicht!?

(Q3) Gefrässiger Buchsbaumzünsler, Gemeinde Widen Schweiz, 2014 Pdf 3 Seiten

„Diese (die Eier) sind zuerst gelblich. Später werden schwarze Punkte sichtbar, der Kopf der Raupe. Nach wenigen Tagen schlüpft diese.“

Diesen Punkt gebe ich der Schweiz, diese Beschreibung entspricht der Fotodokumentation in der BH und meinen Beobachtungen. Die Raupe oben mit gelber Kopfkapsel sollte größer sein als diese, eine der kleineren (keine 2 mm, L2 oder L3?, Larvenstadien erkennen, das kann ich nicht), die ich am 22. September 2018 fotografiert habe:

Eistadium

(Q1) „3 Tage“

(Q2) keine Angabe

(Q3) „Nur nach wenigen Tagen schon schlüpfen junge Räupchen, die sofort mit der Frasstätigkeit beginnen.“

(Q4) keine Angabe

(Q5) „Liegen die Temperaturen konstant über 7°C schlüpfen nach ca. 3 Tagen die Raupen des Buchsbaumzünslers aus den Eiern.“

Bei solchen Formulierungen fällt mir auf, wer über ausreichend Kenntnisse verfügt, der liest vermutlich drüber weg. Der weiss, was gemeint ist. Ich suche nach Antworten auf meine Fragen, nach Genauigkeit, wo ich es mangels besseren Wissens nicht so genau nehme. Da machen mich solche Formulierungen irre.

(Q7) „Zirka 3 - 5 Tage später schlüpfen die ersten Jungraupen.“

Beiträge zu diesem Thema

Cydalima perspectalis oder Eine Kugel ist rund - Einleitung
Cydalima perspectalis Ei und Jungraupe *Foto*
Cydalima perspectalis Die ersten Mahlzeiten, Schabefraß *Foto*
Cydalima perspectalis Raupenstadien, Temperatur und Zeit
Cydalima perspectalis Überwinterung und danach *Foto*
Cydalima perspectalis Puppe Puppenruhe
Cydalima perspectalis Falter
Cydalima perspectalis Gespinste und Kokons, Generationenfolge
Cydalima perspectalis die Quellen