Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Colotois pennaria mit Sonnenbrand? *Foto*

Hallo,
des öfteren werden hier Falter gezeigt, die dunkle Muster aufweisen. Es wird vermutet, dass es die Folge des heißes Sommers seien könnte. So fiel mir diese Herbstspanner auf, der auch ziemlich verdunkelt aussieht. Ist an dieser Geschichte etwas Wahres?
Grüße aus immer noch sehr warmen Südhessen
Vaclav

Funddaten: Deutschlan, Hessen, 65428 Rüsselsheim, Stadtrandviertel, 90 m, 15.Oktober 2018, Tagfund (Foto: Vaclav Masek)