Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles außer Bestimmungsanfragen

Hipparchia semele - weitere Saugpflanzen *Foto*

Hallo Jürgen,

ein sehr schöner Bericht!

Hipparchia semele habe ich in diesem Jahr am 25. August in erfreulicher Anzahl und recht gutem Zustand im NSG Ammerfeld in Unterfranken angetroffen, wo die Goldhaar-Aster den Trockenrasen zu einem gelben Blütenmeer hat werden lassen. Praktisch alle anderen Arten saugten daran. Ziemlich sicher bin ich mir, dass ich auch die Rostbinde mal auf den Blüten gesehen habe. Die Durchsicht der Fotos des Tages hat aber soeben kein einziges Dokument dazu ergeben. Wahrscheinlich ist es jeweils nur bei einem ganz kurzen Versuch geblieben, genau wie bei Dir. Das Zeug schmeckt ihr offenbar nicht.

Beliebteste Saugpflanze von H. semele war an dem Tag Eryngium campestre. Saugend zu sehen war sie auch auf Aster amellus (zumindest Belegbilder) und Allium lusitanicum (letzteres leider undokumentiert).

Viele Grüße,

Bernhard

Deutschland, Bayern, Aschfeld, Naturschutzgebiet Ammerfeld, Trockenrasen, 275 m, 25. August 2021, Tagfund (Freilandfoto: Bernhard Stoeckhert)


Bild 1


Bild 2


Bild 3


Bild 4


Bild 5


Bild 6

Beiträge zu diesem Thema

Hipparchia semele im Kaiserstuhl *Foto*
Re: Hipparchia semele im Kaiserstuhl - Toller Bericht, Jürgen
Wenn man gedämpfte Farben mag ;)
Hipparchia semele - weitere Saugpflanzen *Foto*
Re: Hipparchia semele - weitere Saugpflanzen
Re: Hipparchia semele - weitere Saugpflanzen
Hipparchia semele - Übersommerung
Interssante Ausführung zur Übersommerung...
Re: Sentimentale Erinnerung an den Badberg und Lemonia dumi *Foto*
Tolles Foto! Die Art will ich im Oktober im Taubertal suchen...
Re: Am 10. 10., 10 Uhr 10 wird sie auftauchen, kleiner Scherz...
Danke für die Infos, die Art kommt hier vor (ich muss noch schauen wo genau)
Re: Am 10. 10., 10 Uhr 10 wird sie auftauchen, kleiner Scherz...
Re: Erwähnung von Namen sicher manchmal kritisch
Re: Erwähnung von Namen sicher manchmal kritisch - kommt darauf an,...
Moin Hilger, dumi-Suchauftrag notiert, wird zu gegebener Zeit ausgeführt. VG *kein Text*
Ich will Deine sentimentalen Erinnerungen nicht zerstören...