Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Zitronenfalter-Paarung *Foto*

Liebe Lepifreunde,
durch den Föhn im Alpenvorland kamen einige Blumen schon hervor und die Zitronenfalter flogen, 9 Männchen und 3 Weibchen zählten wir am 7. Februar. Und wir sahen eine Paarung, mit der ich so früh nicht gerechnet hätte.
Viele Grüße
Christine


Deutschland, Bayern, nördlich Bad Tölz, feuchter Südhang unterhalb von Hechenberg, 640 m, 7. Februar 2014, Tagfund (Freilandfoto: Christine Neumann)

Beiträge zu diesem Thema

Zitronenfalter-Paarung *Foto* Bestimmungshilfe
Kopula von G. rhamni im Februar super
Re: Kopula von G. rhamni Vielen Dank, Jürgen. Gruß Christine *kein Text*
Re: Zitronenfalter-Paarung