Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

(5) Plutella xylostella Kopula zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto*

Anfang November fand ich an einer Hausleuchte abends drei Plutella xylostella. Auffällig war der sämtlich frische Zustand aller Tiere. Schnell nach Hause geradelt und ein Gefäß geholt, zwei Falter eingesackt und dann zu Hause in Ruhe angesehen.
Die Falter waren zu dem Zeitpunkt schon viel weiter und hatten aufs Innigste Bekanntschaft geschlossen. *g*

Die Kopula hat übrigens ziemlich exakt eineinhalb Stunden gedauert.


In der zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen gibt's noch keine Paarungsfotos, deshalb biete ich sie mal hier an.
Deutschland, Niedersachsen, Rodenberg, Siedlungsgebiet, 70 m, 8. November 2013, am Hauslicht (Studiofotos: Tina Schulz)

Übrigens: ich konnte am 12. November in der Straßenbahn noch eine P. xylostella nachweisen. Dieser Wanderfalter fliegt wohl fast das ganze Jahr über?


Deutschland, Niedersachsen, Hannover, Herrenhausen, 60 m, 12. November 2013 (Freilandfoto :D: Tina Schulz)

Beiträge zu diesem Thema

Ein paar (mehr oder wenige typische) Herbsttiere
(1) Athrips mouffetella - zweite Generation?? *Foto*
Athrips mouffetella - Jungraupenbilder der "normalen" Generation *Foto* Bestimmungshilfe
(2) Agrotis puta - 3. Generation? *Foto*
Re: (2) Agrotis puta - 3. Generation?
Agrotis puta - 3. Generation(?)
Re: Agrotis puta - 3. Generation(?)
(3) Operophtera brumata- Kopulae *Foto*
Nun isse schwanger ! Gruß BOB *kein Text*
(4) Mythimna l-album *Foto* Bestimmungshilfe
(5) Plutella xylostella Kopula zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto* Bestimmungshilfe
(6) Agriopis aurantiaria (Portrait evtl. zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen ) *Foto*
Re: (6) Agriopis aurantiaria (Portrait evtl. zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen )
Re: (6) Agriopis aurantiaria (Portrait evtl. zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen )
Danke :)
(7) Erannis defoliaria - Weibchen *Foto*
(7) Erannis defoliaria - 1. Männchen *Foto*
(7) Erannis defoliaria - 2. Männchen *Foto*
(7) Erannis defoliaria - 3. Männchen (Fühlerstruktur) *Foto* Bestimmungshilfe
Erannis defoliaria - weiteres Männchen (Fühlerstruktur) *Foto*
Erannis defoliaria Männchen Merkmale
Agriopis aurantiaria Männchen: Fühlerbasis *Foto*
Re: Ein paar Herbsttiere
Danke!
Re: Danke!