Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Orbona fragariae-Festspiele

Guten Morgen!

Also ich hatte letztens die Ködersaison beendet. Das war natürlich Blödsinn - bei diesen Bedingungen musste man einfach noch einmal raus! Außerdem war gestern ein CL-Spiel mit österreichischer Beteiligung, was die Chancen auf eine unliebsame Jäger-Konfrontation enorm minimiert ;)
Die Temperatur betrug bei der Anfahrt um ca. 20h noch 13°C, bei der Abfahrt vor 24h immerhin noch 11-12°C. Der Betrieb am Köder war unbeschreiblich, außerdem konnte ich Köder einsparen, da die Köderflecken vom letzten Mal noch voll wirksam waren. So konnte ich den gesamten Höhenweg am Kleinpöchlarner Rindfleischberg abschreiten und kontrollieren.

Ja und auch die aussage, dass der Blaukopf durch sei, war völlig falsch - am Leuchtturm massiver Betrieb mit jeder Menge Blauköpfen, gemischt mit Herbsteulen und diversen Frostspannern!

Ergebnisse:

Noctuiden:

Diloba caeruleocephala: ca. 20
Orbona fragariae: mind. 7, wahrscheinlich aber bis 11 verschiedene Individuen
Conistra vaccinii: 30+
C. erythrocephala: 30+
C. ligula: 1
Agrochola litura: 1 abgeflogener
A. circellaris: 5+
A. macilenta: 10
A. helvola: 5
A. laevis: 2
Ammoconia caecimacula 5
Dryobotodes eremita: 2
Amphipyra pyramidalis: 30
Griposia aprilina: 2 (davon 1 am Licht)
Eupsilia transversa: 1
Hypena rostralis: 1

Wanderfalter sind ausgeblieben - dennoch 16 Arten in der letzten Oktoberdekade!

Beiträge zu diesem Thema

Orbona fragariae-Festspiele
Orbona fragariae *Foto* Bestimmungshilfe
Orbona fragariae - die würd ich auch gerne mal treffen. Schön! LG Eva *kein Text*
... die würd ich auch gerne mal treffen - am Rindfleischberg kein Problem ;) *kein Text*
Das ist wohl ein sehr cooler Berg! Eva *kein Text*
Conistra ligula *Foto*
Diloba caeruleocephala *Foto*
Agriopis bajaria *Foto*
Darf der noch? *Foto*
Fundortsangabe
Nachschlag 1: Griposia aprilina von vorne ;) *Foto*
Nachschlag 2: Blaukopf lateral *Foto*