Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Cryptoblabes

Hallo Roland,

bei boldsystems gibt es von Cryptoblabes loxiella nur zwei sequenzierte Specimen. - Die Sequenzen sind aber nicht publiziert worden und in der Spezies Beschreibung hat man C. bistriga verlinkt??. Die beiden Specimen stamen aus Zentralasien und sind in der Sammlung von Tatyana A. Trofimova. Ich nehme an, dass sie die Tiere selbst als C. loxiella bestimmt hat, weil sie sich zu der Zeit mit den Phycitinae beschaeftigt hat. - Du koenntest ja mal Tatyana fragen, ob sie bei der Species zu irgendwelchen Schlussfolgerungen gekommen ist
Ich fühle mich dazu nicht qualifiziert. Weder besitze ich den LERAUT (2014), noch habe ich nennenswerte Erfahrung mit Genitalpräparaten. Mir fehlt die Diskussionsgrundlage.

Meine kritischen Gedanken habe ich nur aufgrund dessen ausgesprochen, was ich weiß: dass die betrachtete DNA-Sequenz offenbar bei beiden Taxa gleich ist; dass die eine Art an Eiche und Erle und die andere an Birke fressen soll (verwandtschaftlich betrachtet ist das schon irgendwie Blödsinn, hat auch Erwin schon in der BH beleuchtet); und dass der Autor sich offenbar nicht von Anfang an sicher war, dass C. loxiella eine eigene Art darstellen soll.
(Meine persönliche Wertung dazu werde ich aber dem "allwissenden, nie vergessenden" Internet vorenthalten.)

Viele Grüße
Tina

P.S.: Vielen Dank auch an Friedmar, Jürgen und Wolfgang für eure spannenden Beiträge!

Beiträge zu diesem Thema

Lepidoptera an Erle
Lepidoptera an Erle: Phlogophora meticulosa (Achateule) *Foto* Bestimmungshilfe
Lepidoptera an Erle: Euchoeca nebulata *Foto* Bestimmungshilfe
Lepidoptera an Erle: Bohemannia quadrimaculella *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Lepidoptera an Erle:
Danke für dein nettes Feedback, Olaf! VG, Tina *kein Text*
Lepidoptera an Erle: Pyrrhia umbra (Umbra-Sonneneule) *Foto* Bestimmungshilfe
Absolut BH-verdächtige Bilderbuch-Fotoserie super *kein Text*
Danke für die Anerkennung, Hermann! :) VG, Tina *kein Text*
Volles Verständnis - pelzige und borstige Räupchen sind einfach nett! :) LG Eva *kein Text*
Danke Eva! :) *kein Text*
Lepidoptera an Erle: Phyllonorycter stettinensis *Foto* Bestimmungshilfe
Phyllonorycter stettinensis, Habitatbilder *Foto* Bestimmungshilfe
Phyllonorycter stettinensis, das Zuchtergebnis *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Phyllonorycter stettinensis, das Zuchtergebnis
Re: Phyllonorycter stettinensis, das Zuchtergebnis
OT: Liste
Ihr verlängert meine Thread-Ladezeiten, böse böse! :D *kein Text*
Danke...
Re: Danke und ein bisschen OT (sorry!)
Re: Danke und ein bisschen OT (sorry!)
Lepidoptera an Erle: Phyllonorycter klemannella *Foto* Bestimmungshilfe
Kleine Korrektur
Lepidoptera an Erle: Cryptoblabes bistriga (...) *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Lepidoptera an Erle: Cryptoblabes bistriga (...)
Frage(n) an die Genetiker
Re: Frage(n) an die Genetiker
Danke für die Erklärung super. SG *kein Text*
Re: Antwort eines Nicht-Genetikers
Auch eine sehr hilfreiche Erklärung. Besten Dank! VG *kein Text*
Re: Lepidoptera an Erle: Cryptoblabes bistriga (...)
Cryptoblabes
Lepidoptera an Erle: Phyllonorycter rajella *Foto* Bestimmungshilfe
Lepidoptera an Erle: Stigmella glutinosae *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Lehrreich, sehenswert und klasse gemacht super *kein Text*