Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Mitbringsel von der Alm (Salzburger Land) Sommer 2016

Liebe Forumsleser,
wir haben wieder einige Wochen auf der Alm im Salzburger Land verbracht. Einige Funde möchte ich hier zeigen. Eine Anmerkung zu den Studiofotos: Immer wieder habe ich die Beobachtung gemacht, dass Falter sich oftmals natürlicherweise gut getarnt hinsetzten. Zum Beispiel ein grauer Rindenspanner auf einer Mauerfuge, wo er nur dem Suchenden auffällt. Im STEINER steht zu den Steinspannern, dass sie sich tagsüber gut getarnt auf Steine setzen. Bei Aufnahmen im vergangenen Jahr habe ich ausprobiert, ob die Steinspanner sich so vielleicht leichter zu einem netten Studiofoto überreden lassen, und das hat funktioniert.

Dieses Jahr habe ich das Muster auf die meisten Fotomodels ausgeweitet. Auf der Alm gibt es etliche Felsen mit unterschiedlichen Farben und Strukturen. Zur Faltergrundfarbe passend wurden die Steine als Hintergrund ausgewählt. Der Vorteil der Fotos auf Steinen ist auch, dass diese morgens noch kalt sind, das regt die Falter offenbar doch etwas weniger zum Abflug an.

Bei einer Art war ich leider nicht schnell genug, Elophos serotinaria war schneller weg als mir lieb war. Schade, wo von dieser hübschen Art sind nur zwei Bilder in der Bestimmungshilfe sind. So sind mir nur die "Sicherheitsfotos" geblieben, allerdings in natürlicher Sitzhaltung. Dies ist ehrlicherweise die Art, bei der ich geschummelt habe und den Falter nachträglich elektronisch auf ein passenden Fels platziert habe. Wenn man eine solche Schummelei nicht in der Bestimmungshilfe haben möchte, möge man das bitte sagen.

Es ist auch nicht alles für die Bestimmungshilfe gedacht. Funddaten wie immer direkt in den Beiträgen.

Schöne Grüße
Sabine

Beiträge zu diesem Thema

Mitbringsel von der Alm (Salzburger Land) Sommer 2016
Agapeta zoegana *Foto* Bestimmungshilfe
Elophos serotinaria *Foto* Bestimmungshilfe
Polia bombycina mit geöffneten Flügeln *Foto* Bestimmungshilfe
Lampropteryx otregiata, Weibchen mit Eiern *Foto* Bestimmungshilfe
Diarsia brunnea *Foto* Bestimmungshilfe
Alcis repandata, Blütenbesuch *Foto*
Phalera bucephala *Foto* Bestimmungshilfe
Chionodes luctuella *Foto* Bestimmungshilfe
Mesapamea secalella, zwei Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Mesapamea secalis, Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Hellinsia osteodactylus *Foto* Bestimmungshilfe
Cerura vinula, Raupe L2 und L3 *Foto* Bestimmungshilfe
Cucullia lucifuga, Raupe *Foto* Bestimmungshilfe
Hadena caesia mit sichtbaren Hinterflügeln *Foto* Bestimmungshilfe
Lithosia quadra, Männchen *Foto* Bestimmungshilfe
Pammene aurana, Eiablage *Foto* Bestimmungshilfe
Alcis deversata, Männchen und Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Epiblema sticticana, Kopula *Foto* Bestimmungshilfe
Eilema lurideola *Foto* Bestimmungshilfe
Eustroma reticulata mit Nahrungspflanze der Raupe *Foto* Bestimmungshilfe
Apamea scolopacina mit sichtbarem Hinterflügel *Foto* Bestimmungshilfe
Scoparia subfusca *Foto* Bestimmungshilfe
Perizoma blandiata, Eiablage und Nahrungspflanze der Raupe *Foto* Bestimmungshilfe
Donacaula mucronella *Foto* Bestimmungshilfe
Colias palaeno ssp. europome mit geöffneten Flügeln *Foto* Bestimmungshilfe
Erebia aethiops, Eiablage an unbekanntem Gras *Foto* Bestimmungshilfe
Deilephila porcellus, Raupe an Galium *Foto* Bestimmungshilfe
Nemophora metallica, Eiablage und Ende *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Klasse ! super *kein Text*
Sehr schöne Fotos!! :-) *kein Text*
Danke sehr, freut mich! VG Sabine *kein Text*