Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

L. c-aureum - Jungraupen (evtl. für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen) *Foto*

Hallo Florian,

ich drücke dir die Daumen!

Ich konnte gestern bei strömendem Regen einige Jungraupen (Größe ca. 1-1,5 cm) finden und hoffe, dass mir die Zucht diesmal auch gelingt!

Auf der kalten Schwäbischen Alb sind sie ca. 2-3 Wochen später dran als in Oberschwaben oder in den Illerauen. Die Raupen findet man hier auch an Thalictrum aquilegifolium fressend, jeweils am den dunkelsten und kühlsten Abschnitten des Tals. Die Fundplätze werden auch bei guten Wetter nie von der Sonne beschienen. (Freilandfotos waren aufgrund der schlechten Witterungsbedingungen leider nicht möglich).

Viele Grüße
Jörg

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, 89601 Hausen ob Urspring, kaltes und schattiges Mischwaldtal, ca. 690 msm, an Thalictrum aquilegifolium, 1. Juni 2013 (Fotos: Jörg Döring)


Habitate


Thalictrum aquilegifolium (Pflanze an welcher die Raupen gefunden wurden)

Beiträge zu diesem Thema

Raupenspaziergang *Foto* Bestimmungshilfe
Trichiura crataegi *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Raupenspaziergang *Foto* Bestimmungshilfe
Diloba caeruleocephala *Foto*
Lamprotes c-aureum *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Raupenspaziergang *Foto* Bestimmungshilfe
Brentis daphne *Foto* Bestimmungshilfe
B. daphne Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Cosmia affinis *Foto*
Cosmia diffinis *Foto*
Ganz sicher C. diffinis? Viele Grüße *kein Text*
C. diffinis? Warum nicht?
Re: C. diffinis? Warum nicht?
Re: C. diffinis? Warum nicht?
Re: C. diffinis? Warum nicht?
letzter Versuch *Foto*
Habitat *Foto*
Re: Habitat
Re: Habitat
Weil sie so schön ist *Foto*
Spanner aber keine Geometride *Foto*
Re: Spanner aber keine Geometride: Ich sehe
Das wars für heute, viel Erfolg *kein Text*
Re: Raupenspaziergang *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Raupenspaziergang
L. c-aureum
Re: L. c-aureum
Re: L. c-aureum
Re: L. c-aureum
Re: L. c-aureum - 2 Habitate *Foto* Bestimmungshilfe
L. c-aureum - guter Hoffnung
L. c-aureum - Jungraupen (evtl. für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen) *Foto* Bestimmungshilfe
Tolle Fotos!
L. c-aureum - Abschluss Raupenserie *Foto*
Lamprotes c-aureum - parasitierte Raupe evtl. für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto* Bestimmungshilfe
P. c-aureum
Re: Raupenspaziergang *Foto*