Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: „Moth“ ist nicht gleich „Motte“ - ich hab's gemerkt :)

Lieber Axel,

herzlichen Dank für deinen informativen Beitrag!
Der Name "Patrick Nash" hat mich ja schon stutzig gemacht. Aber da Patrick so gut deutsch schreibt und bisher keine Bilder aus englischsprachigem Gebiet gemeldet hat (wenn ich mich nicht täusche) habe ich mich hinreissen lassen, ... :D
Ich zucke innerlich immer etwas zusammen, wenn Nachtfalter so generell als Motten bezeichnet werden, bin mir aber bewusst, dass sie im Englischen "Moth" genannt werden.

Übrigens: Ausländer sind immer wieder überrascht, wenn sie erfahren, dass das Englische gar kein Wort für „Schmetterling“ kennt. Man muss da auf das Fremdwort „Lepidoptera“ zurückgreifen. Deshalb lauten englische Buchtitel, wenn es um Tag- und Nachtfalter geht, gewöhnlich „The Butterflies and Moths of…“
Das, hingegen, war mir nicht bekannt! Kein Wort für "Schmetterling"? Da habe ich es gut, ich kann wählen zwischen "Pfifouter", "Schätterling", "Summervogu" oder "Tagfauter" (Bärndütsch/Berndeutsch). :)

Liebe Grüsse
Ursula

Beiträge zu diesem Thema

„Moth“ ist nicht gleich „Motte“ - @ Ursula
Re: „Moth“ ist nicht gleich „Motte“ - ich hab's gemerkt :)
Re: „Moth“ ist nicht gleich „Motte“ - @ Ursula