Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Überwinterung A. syringaria *Foto*

Liebe Lepifreunde,
nachdem ich übers Jahr A. syringaria fand und beobachten konnte, wollte ich gern auch die überwinternde Raupe finden. Am 19. Nov. suchte ich im Gebiet der ersten Raupenfunde im Frühjahr und entdeckte tatsächlich 3 Raupen, es war mit 14° C ziemlich warm. Eine Raupe sah ich, weil sie am Faden hing, sich aber gleich wieder zum Ast hocharbeitete und auch noch ein wenig weiterkroch. Am 22., nachdem es geschneit hatte, fand ich eine von den markierten unter schneebedecktem Ast wieder und konnte sie so fotografieren. Ob die anderen sich einschneien ließen oder ihre Position noch verändert hatten, kann ich nicht sagen. Ich werde noch weiter nach ihnen sehen.
Viele Grüße
Christine

Deutschland, Bayern, Forstenrieder Park Nähe Pullach, 590 m, 22. November 2015, Tagfund (Freilandfoto: Christine Neumann)

Beiträge zu diesem Thema

meine Lieblingsraupe - syringaria *Foto* Bestimmungshilfe
Überwinterung A. syringaria *Foto* Bestimmungshilfe