Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Mimas tiliae Zucht, erster Dämpfer *Foto*
Antwort auf: Re: Danke! ()

Hi Tina,

Parasiten scheinen dieses Jahr Hochkonjunktur zu haben. Nachdem schon zwei meiner Taubenschwanzraupen parasitiert waren, bot sich mir heute dieses Bild.

Was ich erstaunlich finde, ist, daß aus einer L2 !!! Raupe solche verhältnismäßig große Wespenlarven (Fliegen?) schlüpfen. Jetzt ist die Angst natürlich groß, daß noch mehr Raupen betroffen sind.

Aber zu was erfreulicherem.
WOW! Nymphalis xanthomelas!
Nochmals herzlichen Glückwunsch!
Ich freu mich so für dich, das glaubst Du gar nicht. Fühlt sich einfach unbeschreiblich g... an, so eine tolle Entdeckung!
Hier im Süden wird er wahrscheinlich nicht vorbeikommen. Der wählt anscheinend eine nördlichere Zugbahn.

Liebe Grüße
Peter

Beiträge zu diesem Thema

Larvalhabitat von Melitaea diamina im Albvorland *Foto* Bestimmungshilfe
Schöne Beiträge!
Re: Schöne Beiträge!
Frage zur Mimas tiliae Raupen Suche
Re: Frage zur Mimas tiliae Raupen Suche
Re: Frage zur Mimas tiliae Raupen Suche
Mimas tiliae Raupen Suche erfolgreich! *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Mimas tiliae Raupen Suche erfolgreich! *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Mimas tiliae Raupen Suche erfolgreich!
Re: Mimas tiliae Raupen Suche erfolgreich! *Foto*
Re: Mimas tiliae Raupen Suche erfolgreich!
Ich auch, ich auch! ... och menno ;) *Foto*
Re: Ich auch, ich auch! ... och menno ;) *Foto* Bestimmungshilfe
Glückwunsch!
Danke!
Re: Danke!
Mimas tiliae Zucht, erster Dämpfer *Foto*
Re: Mimas tiliae Zucht, erster Dämpfer *Foto*
Bild 2: Raupe macht auf Hochblatt, toll super! Grüße. *kein Text*
Re: Bild 2: Raupe macht auf Hochblatt, toll super! Grüße.
Mimas tiliae Raupe und Puppe *Foto* Bestimmungshilfe
Wow! Hast du auch das Analhorn...
das Analhorn von Mimas tiliae *Foto*
Immerhin, danke dir! :) LG, Tina *kein Text*
Re: Mimas tiliae geschlüpft! *Foto* Bestimmungshilfe
Gratulation (auch zum Aurora)! Etwa neue Optik? :) VG, Tina *kein Text*
Re: Gratulation (auch zum Aurora)! Etwa neue Optik? :) VG, Tina
Re: Mimas tiliae 2 geschlüpft! *Foto* Bestimmungshilfe
Mimas tiliae-Spuren gefunden? *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Mimas tiliae-Spuren gefunden?
Danke für die Ermunterung und mit LG, Tina *kein Text*
Nachweis von M. tiliae-Raupen anhand abgebissener Blattreste - genial! ( zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen ?)
Re: Nachweis von M. tiliae-Raupen anhand abgebissener Blattreste - genial! ( (BH
Re: Nachweis von M. tiliae-Raupen anhand abgebissener Blattreste - genial! ( (BH
Re: Nachweis von M. tiliae-Raupen anhand abgebissener Blattreste - genial! ( (BH
Re: Nachweis von M. tiliae-Raupen anhand abgebissener Blattreste - genial! ( (BH *Foto*
Re: Nachweis von M. tiliae-Raupen anhand abgebissener Blattreste - genial! ( (BH
Re: Nachweis von M. tiliae-Raupen anhand abgebissener Blattreste - genial! ( (BH
Kann es nicht doch...
Re: Kann es nicht doch...
Re: Kann es nicht doch... *Foto*
Schreibfehler! Natürlich M. tiliae *kein Text*