Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Zerynthia polyxena in Mainfranken!

Liebes Forum,

schöne Fotos die Marcel und Kathrin da hochgeladen haben: http://www.lepiforum.de/2_forum_2013.pl?page=1;md=read;id=10147

Es wundert mich, dass noch kein Satz zur Aussetzung der Art hier geleistet wurde:
Ist es wirklich so schlimm Z. polyxena dort neu anzusiedeln, vor allem eine solche fotografisch reizvolle Art und das auch noch kostenlos? ;-)

Sie tritt ja nicht invasiv auf oder verdrängt andere Arten aus dem Lebensraum. Glaucopsyche alexis, Scoltantides orion, Iphiclides podalirius, Melitaea didyma und Melitaea phoebe müssen nicht wirklich zittern. :-) Zumindest an einer Stelle mit reichlichem Bewuchs der Futterpflanze scheint sie sich mittlerweile seit mehreren Jahren zu halten.

Wäre aber mal ein interessanter Forschungsansatz, ob sich Z. polyxena an geeigneten Stellen ausbreitet, denn laut dem Botanischen Informationknoten Bayern kommt Aristolochia clematitis in Bayern vorallem in den Weinbergsbrachen des Mainfränkischen Muschelkalks verbreitet vor und nicht nur dort.:
http://www.bayernflora.de/de/info_pflanzen.php?taxnr=570&suchtext=Aristolochia&g=1&de=

Ist ja alles halb so schlimm oder, denn jetzt muss kein Bayer, Hesse, Thüringer mehr nach Niederösterreich, denn an der aktuellen Fundstelle gibts auch guten Wein, zwar keinen Heurigen, aber zumindest einen Bocksbeutel. ;-)

Beste Grüße

Olli

Beiträge zu diesem Thema

Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken - bitte auslöschen!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken - bitte auslöschen!
Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Nymphalis urticae
Re: Nymphalis urticae
Mutwillig
Re: Mutwillig
Aussetzen
Re: Aussetzen
Re: Aussetzen
Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Falsches Thema
Re: Nix Falsches Thema
Eureka!
FFH-Gebiete
Re: FFH-Gebiete
Re: FFH-Gebiete
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen Teil 2 *kein Text*
Rechtliche Grundlagen
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen Teil 2, jetzt mit Text
Teil 2, jetzt immer noch ohne Text. Irgendwo klemmts :) Liebe Grüsse *kein Text*
Re: Teil 2, wieder mal?
Eine Frage
Der gute Mann heißt Peter Schmidt und findet ständig Schillerfalter-Raupen :) *kein Text*
eine gute Frage und viele Antworten
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Ausnahmegenehmigung
Re: Ausnahmegenehmigung
Re: Nymphalis urticae
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Warnfarbe
Re: Warnfarbe
Re: Warnfarbe
Re: Warnfarbe
Wiederansiedlungsprojekt P. apollo, C. myrmidone und I. podalirius!!!
Ach, weisst du, Olli
Re: Ach, weisst du, Olli
Re: Ach, weisst du, Olli
Re: Wiederansiedlungsprojekt P. apollo, C. myrmidone und I. podalirius!!!
Re: Wiederansiedlungsprojekt P. apollo, C. myrmidone und I. podalirius!!!
C. myrmidone
Re: C. myrmidone
Re: C. myrmidone
Re: C. myrmidone
Podalirius bräuchte dort Unterstützung, aber nicht so!
Re: Podalirius bräuchte dort Unterstützung, aber nicht so!
Kleine Berichtigung und schon wieder die Selbstbeweihräucherung
Podalirius im Landkreis Amberg-Sulzbach *Foto*
Hinweis zur Zitierfunktion im Forum
Re: Hinweis zur Zitierfunktion im Forum
super :) *kein Text*
Re: Wiederansiedlungsprojekt P. apollo, C. myrmidone und I. podalirius!!!
Re: Wiederansiedlungsprojekt im Steinbruch und was daraus wurde
Re: Nackenhaare aus Beton!
Re: Wiederansiedlungsprojekt im Steinbruch und was daraus wurde
Es geht weiter: Jetzt wird doch nur P. apollo wiederangesiedelt!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken! *Foto*
Das fehlende Foto *Foto*
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016! *Foto*
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016 Kopula *Foto*
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016 Kopula
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016 Kopula *Foto*
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!