Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Nepticulidae: Fototechnik *Foto*
Antwort auf: Nepticulidae: Fototechnik ()

Als erstes fertige ich mit Adobe Photoshop ein Leerbild mit neutral grauem Hintergrund an. Darauf wird das Millimeterband mit Hilfe des "Linienwerkzeugs" aufgezeichnet. Die Grösse richtet sich nach der Dimension des grössten Vertreters der zu fotografierenden Artengruppe. Im Falle der Nepticulidae genügt ein Streifen von 8 mm. Diese Schablone bildet jetzt die Grundlage für alle weiteren Bilder. In der Bildbearbeitung stellt sie die Ebene 0 dar.

Das Falterpräparat wird so belassen, wie es in der Belegsammlung steckt. Es wird also nicht von seiner Unterlage entfernt.

Das Aufsteckklötzchen wird mit einem Papier maskiert. Ein auf einem Sockel auf der Höhe des Falters festgestecktes Millimeterpapier wird hinter das Präparat geschoben.

Die Aufnahme erfolgt mit Kamera auf Stativ durch ein Lupenobjektiv bei hellem, aber diffusem Tageslicht.

Hier das unbehandelte Ergebnis.

Beiträge zu diesem Thema

Nepticulidae 1
Stigmella confusella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella tiliae *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella betulicola *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella microtheriella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella malella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella anomalella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella oxyacanthella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella desperatella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella mespilicola *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella floslactella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella tityrella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella salicis *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella obliquella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella trimaculella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella aurella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella splendidissimella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella perpygmaeella *Foto* Bestimmungshilfe
Stigmella hemargyrella *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Nepticulidae 1: ich bin sprachlos! super *kein Text*
Sehr beeindruckend!
Nepticulidae: Fototechnik
Re: Nepticulidae: Fototechnik *Foto*
Re: Nepticulidae: Fototechnik *Foto*
Re: Nepticulidae: Fototechnik
Re: Nepticulidae 1
Re: Nepticulidae 1
Stigmella assimilella *Foto*