Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Danke und Frage zu Setina irrorella

Guten Abend Heidrun
Ich möchte gerne etwas ausholen: Wenn man der Theorie von TRAWÖGER glaubt, sind die gestreiften Setina irrorella immer Produkte einer genetischen Vermischung von Setina aurita mit Setina irrorella. Von irrorella käme demnach die verdunkelte Hinterflügelunterseite, die Streifung der Oberseite hingegen von aurita. Meist schimmert auch auf den Photos die dunkle Vfl-Unterseite durch die dünn beschuppte Oberseite hindurch, was die Bestimmung erleichtert. Wo das nicht der Fall ist, hilft ein weiteres Merkmal: GESTREIFTE, d.h. alpine aurita zeigen NIE einen gelben Halskragen. Gepunktete (="reine") irrorella aber immer. Bei den gestreiften irrorella ist der Halskragen fast immer GELB (also von irrorella beeinflusst), nur ganz ausnahmsweise ist er fast ganz schwarz (=mehr von aurita beeinflusst). Der langen Rede kurzer Sinn: gestreifte Setina, die sich weigern, ihre Vfl-Unterseite zu zeigen aber einen gelben Halskragen aufweisen, sind stets irrorella. Somit zeigt das Bild von Ernst Gubler eindeutig eine irrorella (gelber Kragen).
Hoffentlich war ich nicht zu kompliziert..!
Freundliche Grüsse
Jürg

Beiträge zu diesem Thema

Fehldeterminationen
Re: Fehldeterminationen
Danke und Frage zu Setina irrorella
Re: Danke und Frage zu Setina irrorella
Re: Danke und Frage zu Setina irrorella
Vielen Dank, Jürg, für die ausführliche Erklärung *kein Text*
Setina- Arten?
Re: Setina- Arten?
Danke Jürg, damit gibt es weitere Bilder zum Einbauen in die BH. VG. *kein Text*
Danke auch von meiner Seite