Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Amphipoea-GU-Abbildungen online
Antwort auf: Dazu gleich eine Frage ()

Hallo Joachim,

Gute Abbildungen der Genitalien von A. crinanensis gibt es u.a. hier:

Mikkola, K. & Jalas, I. (1979): Soumen Perhoset. Yökköset 2. – Helsinki (Otava). 304 S., 17 Taf.
p. 114: männliche Valve und weibliches Genital. Sehr gute Zeichnungen (auch von den anderen Amphipoea-Arten).

Skou, P. (1991): Nordens Ugler. Håndbog over de i Danmark, Norge, Sverige, Finland og Island ferekommende arter af Herminiidae og Noctuidae (Lepidoptera). – Stenstrup (Apollo books). 565 S., 37 Taf.
p. 190: männliche Valve und weibliches Genital. Kopien aus Mikkola & Jalas, kleine Details verlorengegangen, aber Merkmale gut erkennbar (auch die anderen Arten).

Zilli, A., Ronkay, L. & Fibiger, M. (2005): Noctuidae europaeae. Vol. 8. Apameini. – Sorø (Entomological Press). 323 S.
p. 228, 270: sehr gute Fotos von männlichen und weiblichen Genitalien, einschließlich Aedoeagus mit ausgestülpter Vesica.

Aarvik, L., Hansen, L. O. & Kononenko, V. (2009): Norges sommerfugler. Håndbog over Norges dagsommerfugler og nattsvermere. – Oslo (Norsk entomologisk forening). 432 S.
p. 319: Gute Halbtonfotos der männlichen Valven. Teilkopien aus Zilli et al. (alle Arten)

(Forster & Wohlfahrt (1971): Die Schmetterlinge Mitteleuropas, Band IV, Eulen (Noctuidae) enthält pp. 142-144 brauchbare Zeichnungen der männlichen Valven und weiblichen Genitalien aller 4 deutschen Arten, kopiert nach Lempke und nach Heydemann.)

Aus dem Internet kenne ich nur ein sehr mäßiges Foto eines männlichen A.-crinanensis-Genitals hier:
http://www.ispot.org.uk/node/80118

und ein deutlich besseres hier:
http://www.essexmoths.dsl.pipex.com/page642.html
beide jedoch ohne Vesica.

Die Abbildungen bei Zilli et al. und bei Mikkola & Jalas sind die besten, die ich kenne.

Schöne Grüße
Axel

Beiträge zu diesem Thema

3 Eulenfalter
Oligia latruncula *Bild*
Oligia latruncula Männchen *kein Text*
Amphipoea fucosa *Bild* *Foto* Bestimmungshilfe
Amphipoea fucosa Männchen für die Bestimmungshilfe
Amphipoea oculea *Bild* *Foto* Bestimmungshilfe
Dazu gleich eine Frage
Re: Dazu gleich eine Frage
Danke @ Friedmar
Amphipoea-GU-Abbildungen online
P.S.: Diese schönen Fotos bitte in die Kandidat für Bestimmungshilfe *kein Text*
Danke für die umfangreichen Hinweise