Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Betreff, Raupenfoto von Depressaria daucella

Hallo Friedmar,

durch puren Zufall entdeckte ich gerade Deinen Beitrag. Danke für die konkreten Funddaten. Das Raupenbild war übrigens schon in der BH, bevor ich am 24. Juni meine Rückfrage schrieb - es ist ja das erste Lebendbild, damit wollen wir nicht bis zum Herbst warten (es könnte auch jetzt schon anderen als Bestimmungshilfe dienen). Dies nur zur Erklärung, denn ein Spielverderber will ich natürlich nicht sein.

> Ach, eine Frage zum Thema unmanipuliertes Freilandfoto
> beschäftigt mich nun doch noch.
> Wie verhält es sich, wenn man nicht gleich beim ersten Versuch
> einen Falter richtig trifft. Er auffliegt um sich bald wieder
> niederzulassen und unter Umständen das ganze Prozedere sich x
> mal wiederholt.
> Ist es dann ein unmanipuliertes Freilandfoto oder verdiehnt es
> dieses Prädikat nicht.
> Meiner Meinung nach sollte es eines sein.

Ein Freilandfoto ist es auch noch nach dem x. Verfolgungsspiel. Ob manipuliert oder unmanipuliert, wüsste ich nicht zu sagen. Spielt in meinen Augen auch keine Rolle, denn wie schon öfters angemerkt, wird der beliebte Zusatz "unmanipuliert" beim BH-Einbau in der Regel unter den (Redaktions-)Tisch fallen. Wenn nennenswert manipuliert wurde (Blattgespinst oder Raupenversteck geöffnet, Mine geöffnet, Falter absichtlich "geärgert" zum Zeigen der Hinterflügel usw.), sollte es erwähnt und vom einbauenden Admin natürlich auch mit in die BH übernommen werden.

Wenn Fotografen "unmanipuliertes Freilandfoto unter der Balkonlampe" (frei erfundenes Beispiel!) und ähnliche Formulierungen gebrauchen, hat man als Admin Hemmungen, das Wort "Freilandfoto" überhaupt noch in die BH zu schreiben. Es soll ja dem Leser vermitteln, dass es sich um ein Naturdokument handelt.

Herzliche Grüße,
Heidrun

Beiträge zu diesem Thema

Einige Beobachtungen zu Pfingsten *Bild* Bestimmungshilfe
Zygaena viciae *Bild* Bestimmungshilfe
Hipparchia alcyone *Bild* Bestimmungshilfe
Hipparchia alcyone, anderer Falter *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Hipparchia alcyone
Re: Hipparchia alcyone
Raubfliegen *Bild*
angenehmer anzuschauen *Bild*
Rhodostrophia vibicaria *Bild* Bestimmungshilfe
Aphelia paleana *Bild* Bestimmungshilfe
Cochylidia implicitana *Bild* Bestimmungshilfe
Blastobasis sp. *Bild*
Ancylosis oblitella *Bild* Bestimmungshilfe
Cryphia fraudatricula *Bild* Bestimmungshilfe
Cryphia fraudatricula weiterer Falter *Bild* Bestimmungshilfe
Scopula decorata *Bild* Bestimmungshilfe
Scopula decorata, weiterer Falter *Bild* Bestimmungshilfe
Lebensraum von Scopula decorata und weiteren Arten *Bild* Bestimmungshilfe
Pempeliella dilutella *Bild* Bestimmungshilfe
Pempeliella dilutella, andere Ansicht *Bild* Bestimmungshilfe
Pempeliella ornatella *Bild* Bestimmungshilfe
Pempeliella ornatella, andere Ansicht *Bild* Bestimmungshilfe
zum Schluß, eine bunte Kleinschmetterlingsraupe *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Die sieht nach Depressaria daucella aus ... VG Ruedi *kein Text*
Re: Die sieht nach Depressaria daucella aus ... VG Ruedi
Weitere Kleinschmetterlinge vom Pfingst WE *Bild* Bestimmungshilfe
Eucosma albidulana , weiterer Falter *Bild* Bestimmungshilfe
Chionodes lugubrella *Bild* Bestimmungshilfe
Cochylidia moguntiana , die zweite Generation *Bild* Bestimmungshilfe
Eteobalea serratella *Bild* Bestimmungshilfe
Laodamia Faecella *Bild* Bestimmungshilfe
Laodamia Faecella von der Seite gesehen *Bild* Bestimmungshilfe
Dichomeris marginella *Bild* Bestimmungshilfe
Coleophora sp. *Bild*
Re: Coleophora sp.
Re: Coleophora sp.
Rückfrage: Tagfang oder Lichtfang?
Re: Rückfrage: Tagfang oder Lichtfang?
Betreff, Raupenfoto von Depressaria daucella
Re: Betreff, Raupenfoto von Depressaria daucella
Re: Betreff, Raupenfoto von Depressaria daucella