Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Gibt es in Deutschland doch keine Leptidea reali?

Oliver Schmitz machte mich auf einen nagelneuen Artikel aufmerksam: "Unexpected layers of cryptic diversity in wood white Leptidea butterflies" - erschienen in den natuere communications Received 12 Jan 2011 | Accepted 28 Apr 2011 | Published 24 May 2011
DOI: 10.1038/ncomms1329. Die Autoren: Vlad Dinca, Vladimir A. Lukhtanov, Gerard Talavera & Roger Vila.

In ihrer Untersuchung hatten sie auch 3 "reali" aus Bayern drin (Neustadt/Donau, Sinzing, Kallmünz) - und bestimmten sie alle als Leptidea juvernica (Williams, 1946) ...

Beiträge zu diesem Thema

Gibt es in Deutschland doch keine Leptidea reali?
Es war einmal ...
Re: Es war einmal ...
Re: Es war einmal ...
Verwirrung im Quadrat =/
An ihren Genen sollt ihr sie erkennen
Konsequenzen für uns und unsere BH?