Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Apfelminen
Antwort auf: Apfelminen ()

Hallo Hartmuth,

> Ich habe am 18. Oktober 2008 hier in Weimar an Malus spec.
> Blattminen von P. blancardella gefunden, da hätten mir wohl die
> verlassenen Minen/Gehäuse von P. petiolella auffallen müssen?

Ja, schon, wenn welche da waren. Im Jenaer Raum habe ich 2009 absolut vergeblich danach gesucht.

> Jedenfalls werde ich mir einen Eintrag im Kalender für den
> September machen.

Das ist immer gut. Aber die machen bestimmt mehr als eine Generation. Vielleicht finden sich ja mal irgendwann Spuren auch in Thüringen und anderswo.

An Apfelbaum gibt es für mich noch so einiges zu entdecken. Phyll. blancardella zum Beispiel.

Viele Grüße,
Heidrun

Beiträge zu diesem Thema

Parornix petiolella *Bild* Bestimmungshilfe
Parornix petiolella *Bild* Bestimmungshilfe
Parornix petiolella Falter von oben *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Parornix petiolella Funddaten
Re: Parornix petiolella
Langdoku zu Parornix petiolella *Bild* Bestimmungshilfe
Apfelbaum 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Mine 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Minen 2 *Bild*
Minen 3 *Bild*
Weiterer Fundort *Bild* Bestimmungshilfe
Apfelbaum 2 *Bild* Bestimmungshilfe
Minen 4 *Bild*
Mine aus der Nähe *Bild* Bestimmungshilfe
Besetzte Mine im Durchlicht *Bild* Bestimmungshilfe
Gleiche Mine 4 Tage später *Bild*
Wieder im Durchlicht *Bild* Bestimmungshilfe
Was kommt jetzt? Das Gehäusestadium! *Bild*
Raupenwohnung 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Raupenwohnung 2 *Bild* Bestimmungshilfe
Raupenwohnung 3 *Bild* Bestimmungshilfe
Raupenwohnung 4 *Bild* Bestimmungshilfe
Wie zuvor, andere Ansicht *Bild* Bestimmungshilfe
Typisches Befalls- und Nachweisbild *Bild* Bestimmungshilfe
Vorbemerkung zu den Raupenbildern *Bild* Bestimmungshilfe
Blick "in die Schote" *Bild* Bestimmungshilfe
Und nun die Raupe *Bild*
Raupe *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe nochmals dorsal *Bild* Bestimmungshilfe
Verpuppungskokon 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Der Kokon *Bild* Bestimmungshilfe
Weiterer Kokon am Blattstielansatz *Bild*
Ende *Bild* Bestimmungshilfe
Apfelminen
Re: Apfelminen
Re: Langdoku zu Parornix petiolella
Nachgereicht: Falter lateral *Bild* Bestimmungshilfe
und dorsal *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe