Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Weder Aedeagus noch Aedoeagus, sondern Phallus ...
Antwort auf: Aedaeagus oder Aedoeagus? ()

Hallo Heinrich,

> die Schreibweise des obengen. Begriffes ist mir nicht ganz klar.
> Da er wiederholt hier im Forum (in unterschiedlicher
> Schreibweise) verwendet wird (auch googeln half nicht
> entscheidend weiter), würde der Begriff sicher auch im Glossar
> gut aufgehoben sein. Ist Aedoeagus korrekt? Wie könnte ein Text
> dazu aussehen?
> Vielen Dank für Hilfen!
> Schöne Grüße
> Heinrich

„Aedaeagus“ ist ganz falsch, dat jippt’s jarnich, dattissnur falsch. „Aedoeagus“ ist die eingedeutschte Schreibweise; „Aedeagus“ die eingeenglischte Variante davon. Da dies beides „gültige“ Sprachen sind, sind beide Schreibweisen richtig, wobei man im Deutschen wohl eher die deutsche Variante nehmen sollte.

Aber beide Begriffe sind sachlich unzutreffend, wie N. P. Kristensen im „Handbuch der Zoologie“ festgestellt hat. Der Begriff Aedoeagus ist strikt definiert; bei Schmetterlingen wird diese Definition nicht erfüllt, deswegen sollte man dort den allgemeineren Begriff Phallus benutzen.

Die Details vielleicht später mal, heute will ich eigentlich noch das in den letzten Wochen Aufgelaufene im Forum 2 durchziehen, Forum 1 dann hoffentlich in den nächsten Tagen ...

Alles Gute
Wolfgang

Beiträge zu diesem Thema

Aedaeagus oder Aedoeagus?
Weder Aedeagus noch Aedoeagus, sondern Phallus ...
Re: Weder Aedeagus noch Aedoeagus, sondern Phallus ...