Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Die Große Wintereule aktuell in Bayern *Foto*

"Grüaß Gott beinand"

Am Wochenende köderte ich in den südostbayerischen Kalkalpen gezielt nach der Großen Wintereule = Erdbeereule (Orbona fragariae). Es wurden 5 Köderplatze in einem Gebiet von ca. 30-35 Km² eingerichtet. Die Biotope waren recht unterschiedlich (von der Talaue bis zu Almwiesen bei 1000m). Die Schneeschmelze war in vollem Gange. Ich konnte die angeblich seltene Art, (die nach der neuen Roten Liste Bayerns- und somit in der ganzen Bundesrepublik- als ausgestorben gilt, R.L.:0), an allen! Köderplätzen nachweisen. Insgesammt flogen sage und schreibe 21 Tiere an den Köder. (Diesmal kein Aprilscherz!).

Viele Grüße Micha

Beiträge zu diesem Thema

Die Große Wintereule aktuell in Bayern *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Die Große Wintereule aktuell in Bayern *kein Text* *Bild*
Re: Die Große Wintereule aktuell in Bayern *kein Text* *Foto* Bestimmungshilfe
Orbona fragariae aktuell in Bayern: Daumen hoch Das läßt hoffen ...
Re: Orbona fragariae aktuell in Bayern: Daumen hoch Das läßt hoffen .