Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Rückfrage zu Aphelia

Hallo Uwe

> Vom Falter habe ich kein Lebendfoto gemacht, denn man sieht die
> Hinterflügel nicht und in der BH sind schon genügend Bilder
> vorhanden.

In unserer BH? Bei A. unitana sind bisher keine Lebendfotos, nur bei A. paleana. Welche Art ist nun gemeint?

> Ich hänge aber mal das Foto vom präparierten Falter an.

Hierzu habe ich ein paar Fragen.

1. Geschlecht: Wegen des ausgeprägten Sexualdimorphismus wäre die Angabe des Geschlechts von großer Wichtigkeit. Könntest Du das noch ergänzen?

2. Farbe: Bildschirmfarben sind ja bekanntlich eine Sache für sich. Auf meinem Bildschirm sieht das Tier fast so grün aus wie Tortrix viridana. Sind die Vorderflügel wirklich grün oder ist das nur auf meinem Bildschirm so?

3. Hinterflügelkriterium: Als Laie habe ich damit erhebliche Schwierigkeiten. Gestern erst habe ich im Museum Dutzende Präparate von A. unitana und A. paleana verglichen, und der Aha-Effekt wollte sich einfach nicht einstellen. Woran genau sieht man, dass es A. unitana ist und nicht A. paleana?

Bitte entschuldige vielmals die nervige Fragerei. Bei diesem Artenpaar blicke ich einfach nicht durch und bin dankbar für jede Aufklärung.

Übrigens herzlichen Dank für den Kommentar zu meinem Mecyna-Bild im Forum 1. Es wäre sicher gut, in nächster Zeit mal einen echten Nachweis für M. lutealis zu erbringen (mit Beleg).

Liebe Grüße,
Heidrun

Beiträge zu diesem Thema

Apelia unitana *Bild* Bestimmungshilfe
Apelia unitana Raupe *Bild* Bestimmungshilfe
Apelia unitana Falter *Bild*
Rückfrage zu Aphelia
Re: Rückfrage zu Aphelia
Re Aphelia
Re: Re Aphelia
Aphelia unitana
Nochmal: Rückfrage zu Aphelia
Re: Nochmal: Rückfrage zu Aphelia
Apelia unitana Falter - neues Bild *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Apelia unitana GU - Präparat *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Apelia unitana GU - Präparat *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Apelia unitana *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Apelia unitana *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Apelia unitana *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Apelia unitana
Namenskorrektur: Aphelia unitana
Re: Namenskorrektur: Aphelia unitana