Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: BATMANs und Rumpelstilzchens

Lieber Ernst,

> ich teile den Einwand von Kollegen Ziegler

ich auch!

> und begrüße seine Reaktion.

ein ganz klein bißchen mehr levantinische Kombination hätte hier gereicht.

> Gerade bei Personen, die fachkompetent sind oder dies
> vielleicht auch nur für sich geltend machen wollen (keine
> Unterstellung meinerseits!), wäre es äußerst hilfreich, wenn sie
> mit ihrem Namen zeichnen und bürgen würden.

Völlig klar.

> In diesem konkreten
> Falle habe ich jedenfalls nur den Hinweis von Dir gefunden.

Immerhin. Und die Zusage, dass ich den Namen auch als Determinator zum Bild schreiben darf - was Jürgen dann sofort gemacht hat.

> Du
> hast Dich ja dazu schon mal sehr deutlich geäußert, übrigens war
> da mein Name als Beispiel mit verbraten - aber das weißt Du
> sicher noch.

Klar weiß ich das. :) Und meine Meinung hat sich auch nicht geändert.

> Das hier ist kein Einzelfall, kürzlich hast Du eine weitere
> Person im Form begrüßt (es ging um Geometridae), dessen
> richtiger Name mir verborgen geblieben ist. Schade eigentlich
> ...

Also: Ich freue mich riesig, dass ab und zu einer der kompetenten stillen Mitleser sich (teilweise nach Jahren) mal tatsächlich zu Wort meldet. Und wenn das zunächst noch halb geheim ist, dann ist das als Einstieg okay. Stefan Lewandowski wurde doch jetzt sehr schnell "enttarnt" - und er hatte ja auch nichts dagegen.

Und wer "ww" ist, war den Geometridenleuten wohl auch rasch klar. Immerhin ging es da um einen, der mal eine "Liste" zusammengestellt hat, nämlich die "Systematische und synonymische Liste der Spanner Deutschlands", erschienen in Band 22 der NEN (1988). Und spätestens hier: http://www.lepiforum.de/cgi-bin/forum2007.pl?noframe;read=57874 hat sich "ww" mit "W. Wolf" selbst vorgestellt.

Lassen wir doch den kompetenten Neueinsteigern den Spaß, erst mal ein bißchen getarnt daher zu kommen ...

> Was z.B. wären die Antworten eines gewissen WAN wert, wenn er
> wie Batman nur mit seinem "Künstlernamen" zeichnen
> würde? Sicher genau so viel, aber nur wenn man es nachprüfen
> kann. So aber vertraue ich diesem Gütesiegel (fast immer) und es
> kann in jeder seiner Antworten jeder nachprüfen, wer in Person
> dahinter steckt. So etwas erwarte ich im Forum von jedem, der
> Fachkompentenz für sich beansprucht. Mit BATMANs und
> Rumpelstilzchen ("ach wie gut dass niemand weiß, dass ich
> ...) korrespondiere ich nicht (meine persönliche Entscheidung,
> schrieb ich hier so in der Art auch schon mal vor langer Zeit).

Das ist ja voll richtig. Und Stefan Lewandowski und Werner Wolf sehen das sicher auch nicht anders.

Viele Grüße

Erwin Rennwald

Beiträge zu diesem Thema

Einkäufe für die BH. 1: Pachypasa otus *Bild* Bestimmungshilfe
2. Samia cynthia, Jungraupe für BH *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Einkäufe für die BH. 1: Pachypasa otus
Re: Einkäufe für die BH. 1: Pachypasa otus
Re: Einkäufe für die BH. 1: Pachypasa otus
Re: Einkäufe für die BH. 1: Pachypasa otus
BATMANs und Rumpelstilzchens
Re: BATMANs und Rumpelstilzchens
Pseudonyme
Anonyme, Gebrandete und Künstlernamen
Re: Anonyme, Gebrandete und Künstlernamen
Re: Anonyme, Gebrandete und Künstlernamen
Re: Anonyme, Gebrandete und Künstlernamen
Re: Einkäufe für die BH. 1: Pachypasa otus
Börse in Kloten (CH-Zürich)
Re: Börse in Kloten (CH-Zürich)
Re: Börse in Kloten (CH-Zürich)
Re: Börse in Kloten (CH-Zürich)
Börse in Kloten am 19. September