Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Ödlandfläche werde ich mir morgen vorknöpfen

Hallo Hartmuth,

"Industriegebiets-Ödlandfläche" klingt gut, so eine kenne ich hier auch am Leipziger Hafen (gibt's wirklich) und werde morgen mal schauen, ob es da etwas zu entdecken gibt. Auf jeden Fall lebt dort Cucullia artemisiae, aber deren Raupenzeit ist vorbei.

Da fällt mir ein, auch die Raupen des Wicklers Eucosma metzneriana leben in Beifußstängeln. Den Falter habe ich verschiedentlich in der Heide gesehen, muss also auch dort noch einmal nachsuchen. Deren Kot soll schwarzbraun aussehen.

> (mit Ausnahme weiterer A. remissa - Raupen)

Bist Du da ganz sicher? Nicht vielleicht doch A. sordens? Meine bisherigen A. remissa ließen sich nicht treiben, und an der Diapause in relativ geringer Größe war nicht zu rütteln. Die sind dann erst im Frühjahr so richtig in die Länge und Breite gegangen. Wer weiß - andere Bundesländer, andere Raupensitten? Oder andere Zuchtmethoden?

Mit A. sordens habe ich hier die Erfahrung gemacht, dass sie erwachsen überwintern und nach dem Frühlingserwachen nur noch eine ganz kurze Weile fressen, so ungefähr 2 Wochen.

Also dann viel Erfolg bei der weiteren Raupensuche.
Auf Deine nächsten Beiträge freue ich mich auch schon.

Liebe Grüße,
Heidrun

Beiträge zu diesem Thema

Mikroraupensuchempfehlung: Artemisia vulgaris *Foto* Bestimmungshilfe
1. Eucosma metzneriana *Foto* Bestimmungshilfe
Weiteres Befallsbild *Foto* Bestimmungshilfe
Raupe dorsal *Foto* Bestimmungshilfe
Raupe lateral *Foto* Bestimmungshilfe
2. Bucculatrix noltei *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe dorsal *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe lateral *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Alte Minen *Bild* Bestimmungshilfe
Neue Minen *Bild* Bestimmungshilfe
Fundort *Bild* Bestimmungshilfe
Bucculatrix noltei geschlüpft *Bild* Bestimmungshilfe
Falter dorsal *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Nochmals dorsal *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Falter lateral *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
3. Leucospilapteryx omissella *Bild* Bestimmungshilfe
1. Mine von unten *Bild* Bestimmungshilfe
Aktive Raupe *Bild* Bestimmungshilfe
2. Mine von oben *Bild* Bestimmungshilfe
3. Mine von oben *Bild* Bestimmungshilfe
3. Mine von unten *Bild* Bestimmungshilfe
Fertige Raupe dorsal *Bild* Bestimmungshilfe
Fertige Raupe lateral *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Herrlich - erfrischend - bildend! Danke. Gruß Jutta *kein Text*
Danke, Jutta :)
Nix Neues von Orangen-Raupe... Kurzer Gruß J. *kein Text*
Auch Leucospilapteryx omissella? *Bild*
Blattunterseite *kein Text* *Bild*
Mine 2 *Bild*
Mine 2, nah *kein Text* *Bild*
Mine 3 *Bild*
Mine 3, nah *kein Text* *Bild*
Re: Auch Leucospilapteryx omissella?
Re: Auch Leucospilapteryx omissella?
Kokon *Bild* Bestimmungshilfe
L. omissella: Überwinterungsstadium ist Puppe
Leucospilapteryx omissella - der Falter *Bild* Bestimmungshilfe
Weitere Lateralansicht *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Ergänzung: Falterlänge = 3,5 mm *kein Text*
Dorsalansicht *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Kokon mit Exuvie *Bild* Bestimmungshilfe
Puppe *Bild* Bestimmungshilfe
Glückwunsch zu erfolgreicher Zucht und Dokumentation! VG *kein Text*
Re: Leucospilapteryx omissella
Re: Leucospilapteryx omissella
Frühling - Schlupfzeit
Re: Mikroraupensuchempfehlung: Artemisia vulgaris
Ödlandfläche werde ich mir morgen vorknöpfen
A. remissa *Bild* Bestimmungshilfe
Re: A. remissa