Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Ein paar Hinweise zur Lösung *Bild*

Hallo Jutta,

> Gehe ich recht in der Annahme, dass ich auch mal eine solche
> Raupe ins Forum eingestellt hatte, als ich sie (ganz einsam
> allerdings) inmitten einer Erdbeere angetroffen habe??
> Immerhin ist ja jetzt Erdbeerzeit...
> Jedenfalls erinnert mich die Zeichnung dieses Pas-de-deux
> eindeutig an meine Erdbeerraupe...

nein, leider ganz kalt ;)

Also hier ein paar Hinweise, sonst wirds wohl zu schwer mit der Lösung:

- Die Mutter dieser beiden habe ich zur letzten EMN im Oktober am Licht gehabt, das Bild ist ein aktuelles Zuchtfoto

- geleuchtet hatte ich auf der Insel Krk, die Art kommt aber auch in meiner näheren Umgebung vor (in Deiner lt. Literatur nicht, Jutta)

- obwohl Bilder dieser Art von mir in der Kandidat für Bestimmungshilfe sind, hilft das nicht wirklich ;)

Reicht das?

Herzlichen Gruss,

Egbert

Beiträge zu diesem Thema

Rätsel für Fortgeschrittene :D *Bild*
Die füßeln ja ;) *kein Text*
Ja, das machen die gern so! *kein Text*
44 Leser und erst eine Rückmeldung...
@Jutta
Ich gebe doch mal einen Tipp ab - aber einen laienhaften
Ein paar Hinweise zur Lösung *Bild*
Okay - mit dieser Hilfe hab ich sie...!
Hmm...
also zwei mal platsch - an einem Tag. Wo ist meine R.S.???
komplettes Bild *Bild* Bestimmungshilfe
M.b.
Meganephria bimaculosa - das ist die Lösung!
Re: Rätsel für Fortgeschrittene :D
Re: Rätsel für Fortgeschrittene :D