Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Rheinland: es wird.. *Bild*

Guten Morgen Achim und Forum,
nach dem desaströsen Wettereinbruch um Ostern herum war hier wochenlang alles mehr oder weniger weg, aber seit 3 Tagen gehts zumindest bei den Nachtfaltern wieder sehr schön rund, Panemeria tenebrata und Callistege mi fliegen auf meiner Hauswiese, und gestern gabs über 30 bestimmbare Großschmetterlingsarten am Licht in Erkrath darunter etliche Zahnspinner: Bei 17°C nachts um 01:00 Uhr kein Wunder. Und also hatte der Tag mal wieder 25 Stunden, da kann man doch locker 18 arbeiten :)

Pt. palpina, Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Erkrath-Bruchhausen Schlackenhalde, 8. Mai 2008, am Licht (Foto: Armin Dahl)

Beiträge zu diesem Thema

Sauerland: Schmetterlingsarme Zone
Re: Rheinland: es wird.. *Bild* Bestimmungshilfe
18 Stunden nur Sonntags ;-)