Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: Elachista atricomella Männchen - ein weniger exotischer Ansatz *Foto*

Hallo!
Ich glaube, jetzt bin ich realistischer unterwegs.
Kein gelber oder weißer Kopfschmuck, für alpinella passt der Aedeagus nicht, würde ich sagen, so bleibt eigentlich nur mehr der dunkle Typ über.
Das ist der zweite Falter diese Abends, die selben Funddaten.




Österreich, Steiermark, Ponigl bei Weiz, Forstweg, am Licht, ca. 850 m, 9. Juni 2019 (präp. & Foto: Horst Pichler)
Liebe Grüße!
Horst

Beiträge zu diesem Thema

Elachista ... Mein Versuch wäre nobilella?? *Foto*
Re: Elachista atricomella Männchen - ein weniger exotischer Ansatz *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Elachista nobilella Männchen - durch barcoding bestätigt. Neues GU-Bild *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Elachista nobilella Männchen - durch barcoding bestätigt. Neues GU-Bild
Re: Elachista nobilella und die andere