Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 6 zu Forum 1

Re: Noctuidae! für mich eine schlaflose Nacht *Foto*
Antwort auf: Noctuidae! ()

Hallo Michel

ich sehe hier eine Noctuidae

du scheinst dir sehr sicher zu sein, setzt sogar ein Ausrufezeichen !

die als Originalgenus mit Geometra betitelt wurde.

Für mich bedeutet es aber ein Fragezeichen ? im doppelten Sinne.
Zum einem, weil ich es nicht weiss und die Suchmaschine bei google mir keinen brauchbaren Ergebnisse liefert.
Zum anderen, weil ich weder in der Bestimmungshilfe noch in den Bänden 11 und 12 der NOCTUIDAE EUROPAEA, die anderen stehen mir nicht zur Verfügung, etwas passendes zu meinem Falter gefunden habe.

Heut habe ich einen großen Teil der Urlaubsfalter abgenadelt, so das nun auch die Belege für ein Foto zur Verfügung stehen.

das erste Foto zeigt den Beleg des Lebendfotos. Das zweite einen etwas besser erhaltenen Falter von dem es kein Lebendfoto gibt.
Die Hinterleiber wurden bereits abgetrennt und liegen nun bis Morgen in der Lauge.
Bin schon total gespannt was ich zu sehen bekommen werde.

Ich kann mir immer noch nicht vorstellen das es sich um eine Noctuidae handelt. Obwohl die Sitzhaltung des Lebendfotos darauf hindeuten könnte.

welche Noctuidae ? oder doch ein Geo ?

Spanien, Saragossa, Landstrich zwischen Monegrillo und dem Ebro, 285 m, 17. August 2016 am Licht. (leg. & Foto: Friedmar Graf)

Eventuell lüftest du ja ein wenig deines Geheimnisses, so kann ich eventuell diese Nacht doch beruhigt einschlafen.

Viele Grüße
Friedmar

Beiträge zu diesem Thema

keinen Schimmer ! ? *Foto* Bestimmungshilfe
Irrläufer, die Anfrage sollte 3 Beiträge weiter unten hin. *kein Text*
Und zwar hierhin: ...
Re: Idaea alicantaria?
Re: Idaea alicantaria?
Noctuidae!
Re: Noctuidae! für mich eine schlaflose Nacht *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Noctuidae???
Re: Noctuidae!????
Betreff, Idaea alicantaria Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Betreff, Idaea alicantaria Weibchen