Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Zur falschen Zeit am falschen Ort, dumm gelaufen. *Foto*

Hallo Axel, Thomas und Harald,
herzlichen Dank für Euer ausführliches Engagement. Die Dame hatte mir einige Eier hinterlassen, beim fotografieren derselben ist sie ausgebüchst und wurde zum Spielball unserer Hauskatze. Die Überreste stelle ich mal hier ein ob sie für eine genaue Bestimmung ausreichen vermag ich nicht zu beurteilen.
Bislang hatte ich keine gröberen Probleme mit Farbstichen. Ob ein nachlassen der Akkuleistung, wie in diesem Fall geschehen, Einfluss auf die Farbtemperatur des Blitzes hat und es so zu Farbstichen kommt kann ich nur vermuten.
Harald vielen Dank für Deine Unterstützung, super, jetzt sieht es doch recht ordentlich aus. Bisher habe ich nur
wenig Erfahrung mit IrfanView bei der Bildbearbeitung. Bisher habe ich es strikt vermieden an den Bildern herum
zu manipulieren aber offensichtlich geht es im Einzelfall doch nicht ganz ohne Bildbearbeitung. Benötige ich dazu doch ein anderes als das o.g., besseres, Programm?
Herzlichen Dank für all Euere Bemühungen. Schöne Grüße Willy

Funddaten Bild wie oben.

Funddaten Bild: Deutschland, Baden-Württemberg, 77815 Bühl-Baden, südliche Ortsrandlage,
Balkon am Licht, 135 msm, leg., 14. Juli 2013, (Studiofoto: 19. Juli 2013 Willy Dresel)

Funddaten der Bilder: Deutschland, Baden-Württemberg, 77815 Bühl-Baden, südliche Ortsrandlage,
Balkon am Licht, 135 msm, leg., 14. Juli 2013, Ei Ablage 16. Juli 2013 (Studiofoto: 19. Juli 2013 Willy Dresel)

Beiträge zu diesem Thema

Apamea sublustris - Rötlichgelbe Grasbüscheleule? *Foto* Bestimmungshilfe
Ja, das ist Apamea sublustris. - Grüße, Axel *kein Text*
Wirklich?
Gelbstich / Zweifel: A. lithoxylaea / A. sublustris
Versuch Gelbstichentfernung *Foto* Bestimmungshilfe
...und hier das zweite Bild *Foto* Bestimmungshilfe
Re: ...und hier das zweite Bild
Apamea lithoxylaea
Zur falschen Zeit am falschen Ort, dumm gelaufen. *Foto* Bestimmungshilfe
Bildbearbeitung
Harald, herzlichen Dank für Deine Unterstützung v.G. *kein Text*