Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Lepiwiki (Bestimmungshilfe)] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

fast einfarbig dunkle Eulenraupe *Foto*

Hallo Forum,

heute möchte ich gerne diese Bestimmungsanfrage einer fast einfarbig dunkle Eulenraupe weiterleiten. In der Bestimmungshilfe konnte ich keine vergleichbare Raupe finden oder habe sie übersehen.
Hier die dazugehörigen Informationen:

Das Foto stammt aus dem Berchtesgadener Nationalpark (Wimbachtal)/Bayern.
Es wurde Anfang Juni 2013 aufgenommen.
Die Raupe saß zufällig unter einem Stein.

Bayern, Nationalpark Berchtesgadener Land, Wimbachtal, Raupe saß unter Stein, Anfang Juni 2013, (Foto: Marco Nünemann)

Kennt jemand die Raupe oder kann Hinweise oder Tipps geben?

Danke & Gruß
Rainer

Beiträge zu diesem Thema

fast einfarbig dunkle Eulenraupe *Foto* Bestimmungshilfe
Das ist eine helvetinische Art ...
Re: Das ist eine helvetinische Art ...
Betreffanpassung: Rhyacia helvetina *kein Text*
Re: Das ist eine helvetinische Art ...