Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

(Importierte? Raupe (Noctuidae?) an Schnittnelke *Foto*

Die Vorliebe meiner Schweigermutter für Schnittnelken brachte es mit sich, dass sie sich durch Kauf in der Migros Chur zur stolzen Besitzerin eines Strausses von Schnittnelken machte. Ihre Freude währte nur so lange, bis ich daran eine Raupe fand und einen Teil ihres neuerworbenen Besitzes kurzerhand beschlagnahte. Nur: Niemand weiss, wo sich geographisch die Wurzeln dieser Nelke befanden.

Kennt jemnadn diese Raupe?

Schweiz, Graubünden, Zugetragen aus dem Einkaufszentum Migros Chur, 560 msm. 26. Mai 2012. (Studioaufnahme Heiner Ziegler)

Herzlichen Dank für allfällige Rückmeldungen

Beiträge zu diesem Thema

(Importierte? Raupe (Noctuidae?) an Schnittnelke *Foto* Bestimmungshilfe
(Importierte? Raupe (Noctuidae?) an Schnittnelke: *kein Text* *Foto* Bestimmungshilfe
Vorsicht: Bewaffnet
Ich bin immer wieder beeindruckt...
Re: Importierte Eulen-Raupe