Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 5 zu Forum 1

Fehler in Bestimmungshilfe

Hallo zusammen,

als ich gerade in der Bestimmungshilfe mal etwas nachschauen wollte habe ich zufällig einen Fehler entdeckt, und zwar geht es um ein Foto einer angeblichen O. gothica.
Hier der Link:
http://www.lepiforum.de/forum.pl?md=read;id=40481
Das Bild zeigt definitiv keine gothica-Raupe. Es wurde ja auch schon richtig angemerkt in der Diskussion, dass die Merkmale eher auf incerta zutreffen. Das entscheidende Merkmal ist übrigens nicht die Farbe - beide kommen in gelb- und blaugrünen Formen vor ebenso wie cerasi, die Amphipyras und viele, viele andere Arten - sondern wirklich die Seitenlinie, wie es Beck auch schon schreibt. Ich habe schon hunderte oder eher tausende gothica- und incerta Raupe gesehen, auch in mehreren Eizuchten, und da gab es einfach keine Ausnahme, weshalb ich es sehr stark anzweifle, dass diese Raupe hier eine gothica sein soll.
Anscheinend soll dann wohl ein Falter geschlüpft sein wie einem der Beiträge zu entnehmen war, aber da würde ich in diesem Fall mal eher von einer Verwechselung im Puppenkasten oder so etwas ähnlichem ausgehen - vielleicht wurden ja mehrere Raupen eingetragen und es war eben auch eine gothica unerkannt mit dabei und aus dieser Raupe hier ist dann halt mal gar nix geschlüpft. Ob der krüppelig geschlüpfte gothica-Falter wirklich eindeutig diesem Raupenfoto zuzuordnen war ging aus der Diskussion auch nicht so ganz klar hervor.
Ich habe übrigens einen Puppenkasten mit 100 einzelnen kleinen, nummerierten Fächern und da wird immer genau eingetragen, welche Raupe bzw. Puppe in welches Fach kommt. Trotzdem gerät auch bei mir mal was durcheinander und wenn dann etwas doch so krass abweicht wie hier würde ich bei mir auch eher mal von einem wie auch immer gearteten Fehler in der Zuordnung ausgehen (bei mir Excel-Datei mit nummerierten Raupen, Exceldatei mit Fotonummern und Zuordnung der Bilder zu individuellen Raupennummern, Puppenkastenbelegungszettel etc. etc.).

viele Grüße,
Ludger

Beiträge zu diesem Thema

Fehler in Bestimmungshilfe
Re: Fehler in Bestimmungshilfe